21-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Niederau – Im Landkreis Meißen ist am Montagmittag ist eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der S 177 ums Leben gekommen. Die junge Frau war mit einem VW Polo zwischen Radeburg und Meißen unterwegs. Sie fuhr einen Hang hinunter und stieß mit ihrem Wagen gegen einen Baum.
Kurz vor Gohlis kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den Aufprall wurde die 21-Jährige schwer verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle. Ihr gleichaltriger Beifahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.