Altreifen im Wald entsorgt – Zeugen gesucht

Glashütte – Immer mehr Müll landet in Wäldern. Unbekannte haben Fahrzeugschrott illegal in einem Waldstück im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge abgeladen. Die Polizei sucht Zeugen.
Forstmitarbeiter informierten die Polizei in der vergangenen Woche über eine illegale Müllentsorgung in einem Waldstück an der Felsenbergstraße. Demnach hatten Unbekannte eine größere Menge Altreifen, Fahrzeugsitze sowie leere Kanister und Planen abgeladen. Einem ersten Überblick nach handelt es sich um ca. 40 Autokompletträder sowie diverse Motorrad- und Fahrradreifen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt:

Wer hat Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Waldes gesehen, die mit der Müllentsorgung im Zusammenhang stehen könnten? Hinweise bitte an das Polizeirevier Dippoldiswalde oder die Polizeidirektion Dresden unter
(0351) 483 22 33. (ir)

Quelle: Polizeidirektion Dresden

© Polizeidirektion Dresden