Arena gerettet – Neuer Spieler kommt

Leipzig – Für die Leipziger IceFighters gehen die positven Nachrichten weiter. Nachdem die Eisarena in Taucha dank einer Spendenaktion gerettet werden konnte, wurde nun mit Jakob Weber auch ein neuer Spieler verpflichtet. 

Weber ist mit seinen 19 Jahren ein echter Youngster und entschied sich trotz mehrerer Agebote bewusst für Leipzig. Bei den IceFighters will er laut eigener Aussage Verantwortung übernehmen und dem Team helfen, eine gute Saison zu spielen. Erste Oberliga-Erfahrung sammelte er in der vergangenen Saison bei den Moskitos Essen.

Auch IceFighters-Trainer Sven Gerike, der Jakob Weber aus Regensburg kennt, freut sich auf den Neuzugang. Er stand schon letzte Jahr auf der Wunschliste.

Die neue Eishockey-Saison startet im Herbst.