Big Bang in Leipzig – entdecke den Nerd in dir!

Leipzig – Am 24. Juni findet die 5. lange Nacht der Wissenschaften in Leipzig statt.

Da sich in diesem Jahr der 300. Todestag vom großen Leipziger Gelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz jährt, ehrt die Veranstaltung ihn mit dem Motto „Leibniz lebt!“

An mehr als 60 Orten in Leipzig präsentieren sich die Universität Leipzig, die HTWK und andere Unternehmen aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung. Es gibt viele unterschiedliche Vorführungen in den Laboren der Hochschulen, Vorträge und Mitmachaktionen. Auf anschauliche und unterhaltsame Weise will man auf sechs Touren interessierten Gästen Einblicke in die Forschung und Wissenschaft geben.

Das Event beginnt am Freitag um 16 Uhr und ist für alle Besucher frei.