Blutspendeaktion in der Centrum Galerie

Dresden – Bis zum 7. Januar können Dresdner täglich ab 10 Uhr in der Dresdner Einkaufsmeile blutspenden. Spender werden kann jeder, der gesund und zwischen 18 und 73 Jahre alt ist. Insbesondere über den Jahreswechsel steigt der Bedarf an Blutspendern.

Auch Sachsens fitteste Polizistin, Adrienne Koleszár engagiert sich für die Blutspende. Schon im Jahr 2008 hat die Sportlerin das erste mal Blut gespendet. Allein in Deutschland werden 15.000, in Sachsen immerhin rund 700 Blutspenden täglich benötigt. Auch Dirk Fittkau, der Center Manager hat sein Blut am Dienstag für den guten Zweck gespendet. Im Moment gibt es jedoch noch zu wenige Spender, das soll durch diese Aktion geändert werden. Schon am ersten Tag waren 62 Spender da, von denen rund die Hälfte Erstspender waren. Der DRK-Blutespendedienst hofft bis zum Ende der Woche 400-500 Spender zu gewinnen. Wer auch sein Blut spenden möchte, kann noch bis 7. Januar in die Centrum Galerie Dresden kommen.