Bürger werden zum Chemnitzer Modell Stufe 2 informiert

Chemnitz – Der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) führt am 18. und 20. Oktober 2016 jeweils in der Zeit von 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr zwei Bürgerinformationsveranstaltungen zur Stufe 2 des Chemnitzer Modells durch.

Seit Anfang der Woche fahren die neuen Citylink-Bahnen des VMS  nun auch auf der Strecke nach Burgstädt.

Demnächst soll als nächster Schritt des Chemnitzer Modells Stufe 2 der Bau in Richtung Südwesten starten. Bevor die Baumaßnahmen beginnen, sollen nun die Bürger über die konkreten Umsetzungspläne informiert werden.

Am 18. Oktober findet in Einsiedel die erste Informationsveranstaltung statt, diese richtet sich an die Einwohner von Dittersdorf, Einsiedel, Reichenhain und Erfenschlag. Am 20. Oktober 2016 wird dann auch in Burghardtsdorf informiert. Die Veranstaltungen finden jeweils von 18-20 Uhr statt.

Ziel der Baumaßnahme hierbei sind die optimale Anbindung des Unicampus und die direkte Einbindung des Schienenweges nach Thalheim.

Bau- beziehungsweise Planungsstand für die Stufe des Chemnitzer Modells Stufe 2 stimmen den VMS optimistisch.