Bundespolizei im Chemnitzer BIZ

Chemnitz – Mit über 40.000 Mitarbeitern ist die Bundespolizei ein großer Arbeitgeber in Deutschland mit vielfältigen beruflichen Einsatzmöglichkeiten. Unter dem Motto „Heute suchen wir zur Abwechslung mal die Guten“ werden nicht nur Bewerber für Laufbahnen im Polizeivollzugs- sowie Verwaltungsdienst gesucht, sondern auch für Kammerberufe und Berufe des Öffentlichen Dienstes.

 

Ausbildung und Karriere bei der Bundespolizei

Der Einstellungsberater der Bundespolizei informiert dazu erstmals im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Chemnitzer Arbeitsagentur zu den jeweiligen Zugangsvoraussetzungen und gibt dabei wichtige Bewerbungstipps. Außerdem steht er Rede und Antwort zu allen Fragen rund um Ausbildung, Karriere und Dienstverhältnis bei der Bundespolizei.

Für die Ausbildung ab 1. September 2017 im mittleren und gehobenen Dienst endet am 31. Oktober 2016 die Bewerbungsfrist. Interessierte sollten daher dieses Informationsangebot aus erster Hand nutzen und sind dazu herzlich eingeladen.

Termin: 20. September 2016

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Ort: Agentur für Arbeit Chemnitz

Berufsinformationszentrum

Heinrich-Lorenz-Straße 20

09120 Chemnitz

Um eine vorherige Anmeldung, telefonisch unter 0371 567 2202 oder per E-Mail über Chemnitz.BIZ@arbeitsagentur.de, wird gebeten.