Chemnitz: Zeitungszustellerin überfallen

Chemnitz – Während eine 51-Jährige am frühen Donnerstagmorgen, gegen 4 Uhr, in der Neefestraße Zeitungen zustellte, wurde sie von einem Unbekannten überfallen.

Laut Polizei bedrohte der Täter die Frau mit einem spitzen Gegenstand und erbeute die Handtasche sowie das Handy der 51-Jährigen. Anschließend flüchtete der Mann in derzeit unbekannte Richtung. Bei dem Überfall trug das Opfer Verletzungen davon. Bislang liegt noch keine konkrete Personenbeschreibung des Täters vor. Hintergründe und Umstände des Überfalls sind noch ungeklärt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen.

Die Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstag zwischen 3.30 Uhr und 4.15 Uhr etwas im Bereich Neefestraße/Kappler Drehe/Haydnstraße beobachtet haben, das mit der Tat in Verbindung stehen könnte. Wer hat den Überfall mitbekommen und kann Angaben zum Täter machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz unter Telefon 0371 387-3445 entgegen.