Chemnitzer Fussballfans bejubeln DFB-Elf beim Public Viewing im Miramar

Chemnitz – Hunderte Fußballfans feiern den Einzug ins Viertelfinale

Zahlreiche Chemnitzer Fußballfans sind am Sonntagabend im Park vor der Schlosskirche zusammen gekommen, um sich gemeinsam bei bestem Public-Viewing-Wetter das Achtelfinale der Europameisterschaft Deutschland gegen die Slowakei anzuschauen.

Dabei hatten die Fans gleich zu Beginn die Gelegenheit zu jubeln. Bereits in der 8. Minute Schoss Jerome Boateng das Tor zum 1:0 für Deutschland. Dementsprechend zufrieden waren die deutschen Anhänger.

Mit zwei gelben Karten für Deutschland und insgesamt 8 Eckstößen war es ein aufregendes, aber vor allem ein erfolgreiches Spiel für Deutschland.

Pünktlich in der 90. Minute wurde das Spiel mit einem Überragenden Ergebnis von 3:0 abgepfiffen.

Das nächste Spiel der Deutschen Elf findet am Samstag dem 2. Juli um 21:00 Uhr statt.