Chorgesang im Küchwald

Chemnitz – Noch proben sie nur zu zweit – die beiden Solistinnen der Chorakademie Chemnitz.

Zur Premiere des Theaterstücks „Die Schüler des M.M.“ am 19. August werden aber über 40 Sängerinnen und Sänger auf der Bühne im Küchwald stehen. Natürlich muss bis dahin nicht nur der Gesang geprobt werden sonden auch die Schauspielszenen. Zunächst werden die Texte aber noch vor verhüllter Kulisse einstudiert.

Nach den Sommerferien wird sich die Bühne noch weiter füllen. Denn viele der Kinder und Jugendlichen die am Stück mitwirken sind zur Zeit noch im Urlaub. Der Leiter der Chorakademie Werner Haas, welcher auch an der Theaterfassung beteiligt war, ist auf der Küchwaldbühne übrigens kein Unbekannter.

Die Aufführung frei nach dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ zählt für die Akademiemitglieder zu einem der Chorhöhepunkte des Jahres.