Das Eco-bizz

 Leipzig – Vom 6. bis 8. Juli trafen sich Forscher bei der 19. International Conference on Business Information System in der Uni Leipzig.

Wirtschaftsinformatiker aus aller Welt haben sich drei Tage lang in Leipzig zur 19. International Conference on Business Information Systems getroffen. Die internationale Konferenz auf dem Gebiet der Wirtschaftsinformatik findet in diesem Jahr vom 6. bis 8. Juli an der Universität in Leipzig statt. Das Leitthema der Konferenz ist „Smart Business Ecosystems“.

Jedes Jahr schließen sich neue internationale Forscher der Konferenz an und diskutieren über die Digitalisierung der Wirtschaft. Dabei richten sie sich an die wissenschaftliche Gemeinschaft und an die Experten bei der Entwicklung von Datenverarbeitung in Unternehmen.