Das Haus Leben in Leipzig feiert Geburtstag!

Leipzig – Was für eine Bilanz zum 10-jährigen Bestehen: Am Dienstag feierte der Haus Leben e.V. im Kabarett „academixer“ sein 10-jähriges Jubiläum. Mit Kursen und Selbsthilfegruppen konnten im vergangenen Jahrzehnt bereits über 20.000 Menschen geholfen werden.

Damit eine Fortsetzung der Arbeit auch weiterhin garantiert werden kann, überraschten mehrere Gäste der Veranstaltungen mit Spenden für den Haus Leben e.V. – so auch das Kabarett „academixer“, das selbst in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiert.

Für ihr besonderes Engagement wird die Vorstandsvorsitzende des Haus Leben e. V. das Bundesverdienstkreuz erhalten, dies wurde am Dienstag bei der Veranstaltung ebenfalls bekannt gegeben.

Aus Sicht von Luisa Mantovani Löffler sollte nicht sie alleine, sondern das ganze Haus Leben e.V. die Auszeichnung erhalten.
Dass das Haus Leben ein Erfolgskonzept ist, zeigt sich unter anderem dadurch, dass in anderen Städten bereits ähnliche Konzepte verfolgt werden.

Der Haus Leben e.V. ist eines der größten psychoonkologischen Beratungs-, Informations- und Therapieangebote Mitteldeutschlands. Jährlich werden etwa 2.000 Krebspatienten und deren Angehörige in über 12.000 Einzelkontakten betreut. Mit dem Pink Shoe Day versucht der Verein außerdem jedes Jahr auf Brustkrebs aufmerksam zu machen