Das planen Linksradikale rund um die Einheitsfeier

Dresden – Aus dem linken und rechten Spektrum wird die Einheitsfeier in der Landeshauptstadt von Protesten begleitet. Moderator Jonathan Wosch hat mit dem Bündnis „Solidarity withour Limits“ über Motive, Mobilisierung und Gewaltpotential gesprochen.

© Dresden Fernsehen