Deshalb wollen so viele Erstis nach Leipzig

Leipzig – Der Startschuss ist gefallen, die Erstis strömen in die sächsischen Universitäten und Hochschulen.

Seid dieser Woche werden auch die Neulinge an der Uni Leipzig in das studentische Leben eingeführt. Die Neustudenten sollen wichtige Informationen zur Studienorganisation und dem Studienablauf erhalten. Seit drei Jahren steigen die Studentenzahlen an der Uni Leipzig stetig, dieses Jahr könnte man die 30.000er Marke knacken. Leipzig ist bei den jungen Studenten immer beliebter, diese kommen aus ganz Unterschiedlichen Gründen in die Messestadt.

Für die Leipziger Erstis startet das Semester relativ ruhig. Nach der Einführungswoche und der Immatrikulationsfeier am 12. Oktober im Gewandhaus Leipzig heißt es dann aber auch für sie: ab in die Vorlesung.