Deutschlands größte LAN-Party kommt zurück nach Leipzig!

Leipzig – Im kommenden Jahr findet die Gaming-Messe „DreamHack“ ihren Weg zurück in die Hallen der Neuen Messe in Leipzig.

Mehr als 13.000 Besucher sorgten für eine fulminante Premiere der DreamHack Leipzig im vergangenen Winter.

Nächstes Jahr kommt sie zurück und wird laut Veranstalter noch größer.

Die DreamHack Leipzig erwartet wieder viele Besucher aus dem In- und Ausland und will versuchen, den Gaming-Enthusiasten noch mehr zu bieten.

DreamExpo und der Turnierbereich füllen eine eigene Halle und auch die LAN-Area bekommt eine eigene Halle, damit stehen im nächstes Jahr 1.500 Plätze auf Deutschlands größter LAN-Party zur Verfügung.

Außerdem wird neueste Hard- und Software vorgestellt. Vom 13. bis 17. Januar öffnet die Veranstaltung ihre Pforten für Freunde der eSports- und die Gaming Szene.