Die Hitze geht – die Volleyballer auch

Leipzig – Am Montagabend ist der SachsenBeach erfolgreich zu Ende gegangen. An dem Beachvolleyball-Turnier auf dem Augustusplatz nahmen rund 1.400 Sportler teil.

Insgesamt 350 Mannschaften traten in den verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an. Darunter waren sowohl Profis als auch Hobbysportler. Als letztes gingen die Studenten- und Firmenturniere über die Bühne. Mehr als 15.000 Zuschauer verfolgten die Partien, besonders am Wochenende waren die Tribünen voll, so der Veranstalter.