Dr. Peter Seifert ist Chemnitzer Ehrenbürger

Chemnitz – Der ehemalige Chemnitzer Oberbürgermeister, Dr. Peter Seifert, ist am späten Freitagnachmittag zum Ehrenbürger der Stadt Chemnitz ernannt worden.

Bei der feierlichen Zeremonie im Stadtverordnetensaal des Neuen Rathauses waren dazu zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur zu Gast.

In einer Laudatio hob Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig die Verdienste Seiferts hervor, der von 1993 bis 2006 die Entwicklung der Stadt maßgeblich geprägt hatte.

Bei der Festveranstaltung kamen auch zahlreiche Weggefährten Peter Seiferts zu Wort. Anschließend trug sich der neue Chemnitzer Ehrenbürger ins Goldene Buch der Stadt ein.

Trotz seines Ruhestandes ist der 75-Jährige weiterhin in wichtigen Funktionen aktiv – so als Mitglied des Hochschulrates der TU Chemnitz und als Präsident des LAC Erdgas Chemnitz.