Stimmgewaltige 8.000 Euro Spende

Dresden – Der Sonnenstrahl Dresden e.V. und die Arche Meißen können sich über jeweils 4.000 Euro Spenden freuen. Am Sonntag konnten Gäste bei der Benefizoperngala im „Classico Italiano“ und der „Champagner Lounge“ am Dresdner Neumarkt Gutes tun und dabei musikalisch und kulinarisch etwas Besonderes erleben.

Neben einem 4-Gänge-Menü sorgten die beiden Opernsänger Lindsay Funchal und Simeon Esper für viel Applaus von den rund 140 Gästen. Die Brasilianerin und der Amerikaner trugen Opernarien, Operettenstücke und Musicalhits vor. Der Violinist Florian Mayer zeigte sein Können auf der Geige.
Verbunden mit der Gala war eine Spendenaktion, für den Sonnenstrahl e.V., der krebskranke Kinder und ihre Familien unterstützt und für die Arche Meißen, die sich besonders um Kinder aus sozial benachteiligten Familien kümmert.
Jeweils 4000 Euro erhalten die beiden Vereine, gespendet aus den Einnahmen des Abends und einer Tombola.
Bereits seit acht Jahren lädt Restaurantinhaber Arturo zur Operngala ein. Der nächste Benefizabend ist für das kommende Frühjahr geplant.

© Sachsen Fernsehen