Dynamo-Tankstelle braucht eure Unterstützung!

Dresden – Wer kennt sie nicht – die schwarz-gelbe Tankstelle an der B172 in Richtung Heidenau. Die Dynamo Fan-Tankstelle hat mittlerweile Kultstatus genauso wie die Pächterin Simone Saloßnick. Denn seit Sänger Xavier Naidoo an ihrer Tankstelle Halt gemacht hat und ihr einen 50-Euro-Schein mit den Worten: „Mach was draus!“ hinterlassen hat gibt Simone Saloßnick richtig Gas! Und braucht eure Unterstützung! Mehr in der neuen Nachtschicht-Folge:

Unterstützt die Dynamo Fan-Tankstelle!

Regelmäßig versteigert Simone Saloßnick auf ihrer Facebook-Seite unter anderem Dynamo-Souveniers für den guten Zweck. Und dabei könnt ihr helfen! Wenn ihr Versteigerungsgegenstände habt, dann meldet euch bei Simone Saloßnick unter 0170 – 93 11 421.

Außerdem hat die Dynamo Fan-Tankstelle einen neuen Anstrich erhalten. Das wird am 1. September 2016 ab 15 Uhr mit Currywurst gefeiert. Natürlich für einen guten Zweck!

Die NACHTSCHICHT aus dem Curry & Co. seht ihr bei DRESDEN FERNSEHEN immer MO & DO um 23 Uhr.