E-Bike-Fahrerin verletzt, Polizei sucht Zeugen

Chemitz – Die Polizei Chemnitz sucht Zeugen zu einem Unfall am Montagmorgen zwischen einer Pedelec-Fahrerin (E-Bike) und einem Pkw.

Auf dem Radweg der Straße der Nationen in Richtung Rathaus unterwegs war am 18. Juli 2016, gegen 6.40 Uhr, eine 61-jährige Pedelec-Fahrerin. Als sie die Brückenstraße kreuzte, kam es zur Kollision mit einem in Richtung Augustusburger Straße fahrenden Pkw Peugeot (Fahrer: 42).

Die 61-jährige Frau erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3.500 Euro. Es werden Zeugen zu diesem Unfall gesucht. Wer kann Angaben zum Hergang bzw. zur jeweiligen Ampelschaltung für die Beteiligten machen? Unter Telefon 0371 387-495808 werden Hinweise in der Polizeidirektion Chemnitz entgegengenommen.