Ein Schwerverletzter nach Crash auf A4

Berbersdorf – Bei einem Auffahrunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Lastzug ist am Dienstagabend auf der Autobahn 4 bei Berbersdorf der Fahrer des Transporters schwer verletzt worden. Der Transporter war gegen 18.00 Uhr auf der Richtungsfahrbahn Dresden etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Berbersdorf auf den Lastzug aufgefahren.

Der Transporterfahrer wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Das Auto ist Schrott. Die Autobahn war in Richtung Dresden zeitweise voll gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.