Einbrecher kamen nachts

Chemnitz – Wie die Polizei Chemnitz mitteilte, suchten Unbekannte in der Nacht zum Montag eine Wohnung in der Alfons-Pech-Straße heim.8

Während die Bewohner schliefen, drangen die Einbrecher in die Wohnung ein und entwendeten eine Armbanduhr, zwei Handys sowie eine Geldbörse mit Bargeld.

Der Schaden der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf knapp 600 Euro. Sachschaden entstand nach bisherigen Erkenntnissen keiner.