Frau in Chemnitz tot aufgefunden

Chemnitz – Wie die Polizeidirektion Chemnitz mitteilte, wurde am heutigen Montagvormittag eine leblose Frau in einer Wohnung auf dem Sonnenberg aufgefunden.

Am Montagvormittag, gegen 11 Uhr, wurden Rettungskräfte und Polizei in ein Mehrfamilienhaus in der Zietenstraße  gerufen. Ein Zeuge hatte kurz zuvor in einer der Wohnungen im ersten Obergeschoss eine leblose Frau gefunden.

Der hinzu gerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau, deren Identität noch nicht zweifelsfrei geklärt ist, feststellen.

Aufgrund der Auffindesituation des Leichnams besteht der Verdacht, dass die Frau infolge einer Straftat ums Leben  gekommen ist. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen derzeit in alle Richtungen.