Frontalkollision mit LKW – PKW-Fahrerin tot

Annaberg-Buchholz – Am Montagmorgen ist eine 59-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Die Frau befuhr mit ihrem Toyota die Tannenberger Straße (S 260) aus Richtung Tannenberg in Richtung Annaberg-Buchholz.

In einer Rechtskurve geriet der Toyota aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem im Gegenverkehr fahrenden Lkw (Fahrer: 54).

Die 59-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der 54-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Am Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Am Toyota entstand mit ca. 8 000 Euro Totalschaden.  Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Frohnau und Buchholz, weiterhin ein Sachverständiger und die Ölwehr.

Die S 260 ist seit Montagmorgen an der Unfallstelle vollgesperrt. Ein Ende der Sperrung ist momentan nicht absehbar.