Großer Andrang beim Azubi Aktionstag

Chemnitz – In der AOK PLUS Filiale im Chemnitzer Zentrum hat am Mittwoch der Azubi Aktionstag stattgefunden.

Im Eingangsbereich des Gebäudes an der Müllerstraße 41 stehen die Menschen Schlange. Unter ihnen sind zahlreiche Jugendliche die entweder allein, mit Freunden oder mit ihren Eltern gekommen sind. Am Mittwoch hatten sie alle die Möglichkeit, sich Antworten zu ihren Fragen rund um das Thema Berufseinstieg und Bewerbung zu holen.

Dafür hatte die AOK PLUS Filiale im Chemnitzer Zentrum zu einem Azubi-Aktionstag eingeladen. Die Aktion fand im Rahmen der Azubiwoche statt, bei der Auszubildende zum Sozialversicherungsfachangestellten in der Filiale die komplette Kundenbetreuung übernehmen. Bereits zum achten Mal wurde dem Nachwuchs eine Woche lang freie Hand gelassen.

Interessierte Schulabgänger und Berufsstarter konnten sich im Rahmen des Azubi-Aktionstages nicht nur umfangreich zu Bewerbungen, Arbeitgebern und Vorstellungsgesprächen informieren, sondern auch vielfältige andere Angebote nutzen. So gab es etwa die Möglichkeit, sich von einer professionellen Stylistin Tipps zu holen, diese auch sofort umzusetzen und in Bewerbungsfotos zu festzuhalten.

Geeignete Auszubildende sind gefragter den je am Arbeitsmarkt, die rechtzeitige und aussagekräftige Bewerbung kann dabei entscheidend sein für einen gelungenen Start ins Berufsleben.