Hier finden mehr als 50 Wohnzimmerkonzerte statt

Leipzig – Am 19. November findet die zweite Notenspur-Nacht der Hausmusik statt.

Werner Schneider, Vorstandsvorsitzender der Leipziger Notenspur leitete vor einem Jahr das Projekt zum ersten Mal in die Wege.

Bereits im vergangenen Jahr traf die Idee auf großen Anklang bei den Leipzigern.

Noch bis Ende Oktober können sich Musiker und Leute, die ihr Haus zur Verfügung stellen möchten bei der Notenspur melden und Teil der zweiten Notenspur-Nacht der Hausmusik werden.