Jetzt gibts was auf die Ohren: Wandeln Sie auf den Spuren von Leipzigs Komponisten

Leipzig – Durch einen Audioguide kann die Leipziger Notenspur nun auch akustisch verfolgt werden.

Leipzigs Notenspur lässt sich nun auch akustisch erleben. Der extra für Deutschlands einzigen musikalischen Stadtspaziergang eingerichtete Audiguide bietet den Liebhabern des Leipziger Musiklebens viele zusätzliche Informationen über Leipziger Komponisten und ihre Wirkungsstätten.

Neben Thomas- und Nikolaikirche führt der Audioguide auch informativ und unterhaltsam zum „Arabischen Coffe Baum“ und der Oper. Er ist für eine Leihgebühr von 8 € im Museum der Bildenen Künste zu auszuleihen.