Kostenfalle Wärmeverlust – Mit der Thermographie bares Geld sparen

Dresden - Eine Gebäudethermografie ist ein Messverfahren, welches mit Hilfe einer Spezial-Infrarotkamera visuell und zerstörungsfrei den Gesamtzustand der Gebäudehülle eines Hauses erkennen lässt. Zu dem Verfahren gibt es im DREWAG-Treff am 11. Januar eine kostenlose Infoveranstaltung. 

 

Bei der Thermographie erfasst eine Kamera dabei die, für das menschliche Auge unsichtbare, Infrarotstrahlung und wandelt diese in ein sichtbares Bild um. Durch die verschiedenen Farben erkennt man leicht die unterschiedlichen Oberflächentemperaturen, damit die Intensität der Wärmestrahlung und dadurch mögliche Schwachstellen an Ihrem Haus (z.B. Aufdecken von Wärmeverlusten, Erkennen von Durchfeuchtungen und Leckagen, Ursachenforschung von Schimmelbildung oder Dokumentation mangelhafter Handwerkerleistungen). Seit 2005 bietet die DREWAG ihren Kunden das Thermografie-Paket im Versorgungsgebiet an. Über 1.500 Thermografie-Untersuchungen wurden seither durchgeführt. Das Thermografie-Paket umfasst 6 kommentierte Aufnahmen des jeweiligen Hauses, eine individuell gedruckte Info-Broschüre, eine CD mit der gesamten Infobroschüre als PDF-Datei sowie Modernisierungstipps für die aufgezeigten Schwachstellen und ein individuelles Auswertegespräch mit unseren Energieberatern im DREWAG-Treff. Jonathan Wosch hat sich bei der Energieberaterin Maria Freier über die besondere Messung schlaugemacht. Mehr dazu erfahrt ihr im Video!

Weitere Informationen zur Thermographie erhaltet ihr am Mittwoch, den 11. Januar ab 18 Uhr im DREWAG-Treff im World Trade Center Dresden.

Bitte meldet euch vorab telefonisch an unter: 0351 - 860 4444

Weitere DREWAG-Veranstaltungen

DREWAG ON ICE

14. Januar 2017
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Das Eislaufen findet in der EnergieVerbund Arena, Magdeburger Straße 10, 01067 Dresden, statt.

Besonderheiten: Freies Eislaufen mit zusätzlichen Spielgeräten neben dem Eis.

Führung GT-HKW, Nossener Brücke

17. Januar 2017
Beginn: 16:00 Uhr
Ort: Der Rundgang findet im Gasturbinen-Heizkraftwerk Nossener Brücke, Oederaner Straße 21, 01159 statt.

Besonderheiten: Mindestalter 14 Jahre, festes Schuhwerk
Bitte anmelden unter: 0351 - 860 4444