Lichtzauber bei den Filmnächten

Chemnitz – Ein Konzerterlebnis für die ganze Familie gibt es am Freitag bei den Chemnitzer Filmnächten.

Die Band „Rumpelstil“ lädt auch in diesem Jahr wieder zum Taschenlampenkonzert ein. Dabei setzen die Musiker natürlich auf die Unterstützung der großen und kleinen Gäste. Denn mit Einbruch der Dunkelheit unterstützen diese die Band mit ihren mitgebrachten Taschenlampen und lassen den Theaterplatz erhellen. So wird das Konzert zu einem ganz individuellen Erlebnis. Karten für das Taschenlampenkonzert können an der Abendkasse der Filmnächte erworben werden. Die Einnahmen aus dem Taschenlampenkonzert werden für den Umbau des Parkeisenbahn-Bahnhofs auf der Küchwaldwiese gespendet.