Lok Leipzig ballert weiter – erneuter Testspielsieg

 Leipzig – Der 1. FC Lok Leipzig setzt seine Siegesserie während der Saisonvorbereitung fort. Am Samstag siegten die Blau-Gelben im Testspiel beim BSV Einheit Frohburg mit 5:0.

Rund 900 Zuschauer sahen die Partie im Frohburger Werner-Seelenbinder-Stadion. Für die Loksche trafen Kevin Zimmermann, Andy Wendschuch, Paul Schinke und Marcel Trojandt. Außerdem ging den Gastgebern ein Eigentor ins Netz. Schon am Sonntag muss Lok Leipzig gegen Germania Ilmenau ran. Am Mittwoch ist dann mit Viktoria Köln ein anderer Regionalligist in Probstheida zum Testspiel zu Gast.