Hotel im Haus am Altmarkt hat „beschissene“ Aussichten auf den Striezelmarkt