Mission@Home in Millionärs-Burg

Dresden/Radebeul – In der neuen Mission@Home sind der Dresdner Starkoch Gerd Kastenmeier und Moderatorin Sophia Matthes zu Gast bei Max Josef Strauß, dem ältesten Sohn von Bayerns legendärem CSU-Ministerpräsidenten.

Max Strauß ist seit rund einem Jahr Halb-Sachse! Er arbeitet in Radebeul als Generalbevollmächtigter der Medizintechnik-Firma NCLOGICS. Die Firma gehört Radebeuls Multi-Millionär Oliver Kreide.

Sophia Matthes hat sich in der Friedensburg, dem neuem Zuhause von Max Strauß, umgeschaut. Außerdem hat sie mit dem Ur-Bayern über den legendären DDR-Milliarden-Deal seines Vaters gesprochen.

Gerd Kastenmeier hat mit seinem bayrischen Spezi Serviettenknödel mit Pfifferlingen zubereitet.


Das Rezept aus der Folge: Serviettenknödel mit Pfifferlingen

Zutaten für 4 Personen:

8 Stk. alte Brötchen | 500g kleine Pfifferlinge | 4 Eier | 100g Speckwürfel | 2 Zwiebeln | 1 Bd. Schnittlauch | 1 Bd. Blattpetersilie | 100ml Geflügelfond | 150ml Sahne | 100ml saure Sahne | 200ml Milch | gemahlener Kümmel | Salz, Pfeffer | Butter

Zubereitung:

1. Für die Serviettenknödel Zwiebel in Würfel schneiden, in Butter anschwitzen und mit Milch auffüllen. Milch erhitzen und über die klein geschnittenen Brötchen gießen.

2. Aus 3 Eiern Rührei zubereiten. Blattpetersilie grob gehackt, dazugeben und unter das Semmelbrot mischen.

3. Das restliche Ei zu der Masse geben, mit Salz und Pfeffer würzen und durchkneten. Erst in Frischhaltefolie und dann in Alufolie rollen und 20 Minuten bei siedenden Wasser garziehen.

4. Für die Soße Speck und Zwiebel mit Butter anschwitzen, mit Geflügelfond auffüllen und auf die Hälfte reduzieren. Sahne und saure Sahne hinzugeben und kochen bis es cremig ist. Geputzte Pfifferlinge mit Butter anbraten und in die Soße geben.

5. Schnittlauch hinzugeben, kurz ziehen lassen und mit den in Scheiben geschnittenen Serviettenknödel servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen! Wir wünschen guten Appetit!


Unterstützt wird die Serie vom REWE Markt Köckeritz in Dresden-Leuben.

Sendezeiten von Mission@Home bei DRESDEN FERNSEHEN

Montag 19.30 Uhr | Dienstag und Freitag 23.00 Uhr | Mittwoch 21.30 Uhr | Samstag 16.30 Uhr