Mit dem ÖPNV zum CFC-Spiel

Chemnitz – Zusammen mit dem Chemnitzer FC und dem Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) bietet die CVAG seit der neuen Spielsaison 2016/2017 ein KombiTicket für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im VMS an.

 

Damit wird die Eintrittskarte zur Fahrkarte für Zug, Chemnitz Bahn, Tram und Bus im gesamten Verbundraum.

Das KombiTicket gilt am 19.11.2016, von 10:00 bis 20:00 Uhr als Ticket auf allen Chemnitz Bahn-/Tram- und Buslinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs.

Zusatzangebot am 19. November 2016

Der Bus F51 verkehrt als Zubringer zwischen Zentralhaltstelle, Bahnsteig 6 und der Haltestelle CFC-Stadion ab ca. 12:30 Uhr bis ca. 14:00 Uhr. Nach dem Spiel stehen die Busse der Linie F51 ab der Haltestelle Stadion Gellerstr. in Richtung Zentralhaltestelle ab ca. 16:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr zur Verfügung. Das Stadion Gellertstr. ist außerdem mit der Linie 51, Haltestelle Stadion Gellertstr. oder der Linie 21, Haltestelle Palmstr. bzw. Forststr. zu erreichen.

(Quelle CVAG)