Mit Drahtesel zu Neuseenclassics

Leipzig – Die Petrischule/Oberschule in der Paul-Gruner-Str. zeigte sich am Freitag dieser Woche von ihrer sportlichen Seite. Dabei steht das Projekt „Fitbit Neuseenclassics“ im Mittelpunkt, das die Kinder an sportliche Aktivitäten heranführen soll.

Die Petrischule/Oberschule in der Paul-Gruner-Str. zeigte sich am Freitag dieser Woche von ihrer sportlichen Seite. Dabei steht das Projekt „Fitbit Neuseenclassics“ im Mittelpunkt, das die Kinder an sportliche Aktivitäten heranführen soll.

Für Organisationsleiter Ronny Winkler ist Sport gerade im Kindesalter von essentieller Bedeutung und vermittle grundsätzliche soziale Kompetenzen.

Die Veranstaltung rückt dabei das Fahrradfahren in den Mittelpunkt. Bereits Kinder ab 2 Jahren können an Kursen teilnehmen und Kinder bis 14 Jahre können ihr Geschick mit den Zweirädern in Radparkours beweisen, während die kleineren Geschwister im Kinderland herumtollen.

Für jung und alt wird etwas geboten. Wer sich und seinen Kindern also etwas gutes tun will, kann das am 19. Juni bei den Fitbit Neuseenclassics auf dem Gelände der alten Leipziger Messe.