modell-hobby-spiel mit Besucherplus

Leipzig – Die Macher der Messe modell-hobby-spiel ziehen ein positives Fazit. An vier Tagen kamen mehr als 100.600 Besucher in die Hallen auf dem Neuen Messegelände.
Die Macher der Messe modell-hobby-spiel ziehen ein positives Fazit. An vier Tagen kamen mehr als 100.600 Besucher in die Hallen auf dem Neuen Messegelände. Das sind rund 5.000 mehr als im Vorjahr. Die modell-hobby-spiel wird von den Besuchern vorrangig als Marktplatz genutzt, um neue Produkte und Trends zu entdecken. Viele nutzen auch die Beratung vom Fachmann. Vor allem die Spielflächen und Workshops waren laut Messe sehr gut besucht. Auch mit dem Umsatz zeigten sich die Aussteller zufrieden. Außerdem wurde auch wieder der Deutsche Spielgrafikpreis GRAF LUDO verliehen. Die modell-hobby-spiel ist die publikumsstärkste Messe für Modellbahn, Modellbau, kreatives Gestalten und Spiel.