CFC gegen Tabellenführer

NEU

DIE LINKE muss sich neues Parteibüro suchen

NEU

"Sport Frei" - Dresden Marathon geht in eine neue Runde

NEU

Lovoo-Betreiber kaufen sich frei

NEU

So macht Fitnessguru Patric Heizmann uns fit!

ANZEIGE

Unfall nach Verfolgungsfahrt in Dresden

Kurz nach Mitternacht wollten Beamte des Polizeireviers Dresden-Nord einen Opel Astra auf der Großenhainer Straße stoppen. Der Fahrer ignorierte jedoch die Zeichen der Polizeibeamten, beschleunigte den Wagen und raste mit teils mehr als 100 km/h in Richtung Stadtzentrum.

Kurz nach Mitternacht wollten Beamte des Polizeireviers Dresden-Nord einen Opel Astra auf der Großenhainer Straße stoppen. Der Fahrer ignorierte jedoch die Zeichen der Polizeibeamten, beschleunigte den Wagen und raste mit teils mehr als 100 km/h in Richtung Stadtzentrum.

Dabei fuhr er über auch über rote Ampeln. Am Bahnhof Dresden-Neustadt bog er auf die Antonstraße ab. Kurz nach dem Albertplatz verlor der Mann die Kontrolle über den Wagen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Danach wurde das Auto auf gegenüberliegende Straßenseite geschleudert und prallte gegen einen geparkten VW Passat.

Eine erste Schadensbilanz beläuft sich auf 4.500 Euro. Der Fahrer, ein 34-Jähriger aus Dresden-Pieschen, versuchte noch per pedes zu entkommen. Die Polizisten erwiesen sich als flinker und konnten den Mann trotz einiger Gegenwehr dingfest machen. Warum der 34-Jährige sein Heil in der Flucht suchte, wurde schnell offenbar. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Amphetamine. Zudem konnte er keinen Führerschein vorweisen. Der Opel Astra war nicht pflichtversichert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Dresden

Nach Ausbruch: Löwe im Leipziger Zoo erschossen

NEU

Kreisverkehr geht in die letzte Bauphase

NEU

Wer läuft in New York? Vote und erhalte einen  REWE-Gutschein!

ANZEIGE

Standort für Biogasanlage wieder offen

80

Mädchen von Unbekanntem angesprochen

1.409

Das ist die perfekte Hochzeitslocation in Dresden!

ANZEIGE

Trügerische Idylle - Dynamo muss in Sandhausen ran

121

Der längste Staffellauf der Welt

232

Was wurde in dieser Truhe aufbewahrt?

ANZEIGE

Stadtreinigung Leipzig stellt neuen Wertstoffhof vor

246

Kostenlos mit der Bahn fahren in Sachsen ?

481

Nach Anschlägen - Landtag ratlos

307

Sanierung des Gablenzbaches verschoben

301

"Nizza-Sperren" sollen Einheitsfest schützen

613

Wer hat diesen Jungen gesehen?

1.008

Startschuss auf der Großbaustelle Tolkewitz

219

Anschläge in Dresden - War es ein Einzeltäter?

822

Intercity-Zug evakuiert - Mann droht mit Bombe!

829

Sportlich in den Ferien

324

Mann verschluckte sich an Bockwurst und starb

853

Statistinnen gesucht

894

Ohne Digitalisierung  keine Energiewende

91

Sprengstoffanschläge Thema im Landtag

293

Hier kommen europäische Kulturen in Sachsen zusammen

28

Feuerwehr probt Ernstfall

494

Hier finden in Leipzig mehr als 50 Wohnzimmerkonzerte gleichzeitig statt

130

Wie sicher fühlen sich die Leipziger nach den Anschlägen in Dresden?

348

Schienenersatzverkehr während der Herbstferien?

293

Nach den Anschlägen - Polizei im Einsatzmodus

1.188

Pkw überschlägt sich

2.993

So erlebte Familie Turan die Nacht in der Moschee

1.081

Biker bei Unfall in Machern schwer verletzt

476

Wem gehört dieses Diebesgut?

1.970

Sprengstoffanschlag am ICC - Kongresse finden statt

246

Emilienstraße einen Monat dicht

935

So ist das Sicherheitsempfinden in der Innenstadt

337

Einbruch in Stadtteilbibliothek

374

Bachmann, Hattke und Lippmann zu den Vorfällen in Dresden

1.533

Tillich zu den Sprengstoffanschlägen

1.624

Anschläge auf Kongresszentrum und Moschee

2.178

So sieht die neue Gemeinschaftsunterkunft im Deiwitzweg aus

353

RAW: Näher dran an Industriekultur

398

Diese Aktion hat alle Sachsen miteinander verbunden

361