Diese Jungs kämpfen für den Klassenerhalt

16

Er ist wieder da! Jesus-Altar in der Leipziger Thomaskirche

38

So einzigartig werden Leipzigs Wände verschönert

25

Tourismushochburg Leipzig - Neue Rekordzahlen veröffentlicht

61

Diesen Barkeeper könnt ihr mieten!

ANZEIGE

Übergriff im Dresdner Arnhold-Bad - Polizei ermittelt

Der Übergriff auf vier Mädchen im Arnhold-Bad sorgt in Dresden für Verunsicherung. Weil kein dringender Tatverdacht vorliegt, ist ein 19-jährige afghanische Asylbewerber nach Befragung und Identitätsfeststellung wieder freigekommen.

Der Übergriff auf vier Mädchen im Arnhold-Bad sorgt in Dresden für Verunsicherung. Weil kein dringender Tatverdacht vorliegt, ist ein 19-jährige afghanische Asylbewerber nach Befragung und Identitätsfeststellung wieder freigekommen.

Am Samstag-Nachmittag sollen vier Mädchen in einem Schwimmbad im Dresdner Stadtzentrum unsittlich berührt worden sein.
Bereits jetzt keimt die Forderung nach Konsequenzen aus der Tat auf. Gegen voreilige Schlussfolgerungen spricht sich Sportbürgermeister Peter Lahmes aus.

Zu dem Übergriff im Georg-Arnhold-Bad laufen die Ermittlungen der Kriminialpolizei momentan auf Hochtouren.
Wegen des Tatverdachts wurde noch am Wochenende ein 19-jähriger Asylsuchender aus Afghanistan vorläufig festgenommen. Auch die Identität von seinen zwei Begleitern und Landsleuten wurde festgestellt.

Bei der Berührung der Brust des einen Mädchens, geht es um den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen. Die anderen Handlungen bewegen sich laut Staatsanwalt Haase im Bereich der Beleidigung. Zwar ist der vorläufig festgenommene Afghane vorerst auf freiem Fuß, doch zählt er besonders wegen der vorliegenden Täterbeschreibung nach wie vor zum Kreis der Tatverdächtigen. Gegen ihn wird weiter ermittelt.

Ein sexueller Übergriff auf das eigene Kind – das Horrorszenario für Eltern schlechthin.
In Dresden sollen sich Eltern laut Sportbürgermeister Lahmes nicht verunsichern lassen.

Absolut richtig und nach Vorschrift sollen die Mitarbeiter des Dresdner Schwimmbades gehandelt haben. Im Rathaus denkt man nun darüber nach, Verhaltensregeln und Vorschriften in Dresdner Schwimmbädern für Asylbewerber besser kenntlich zu machen.
Auch die Staatsanwaltschaft verfolgt den Fall weiter.

Armurleopard im Zoo gestorben

992

Balu und Mogli unterwegs auf der Cockerwiese

60

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Hier findet dieses Jahr noch ein Festival statt

1.629

„Game of Thrones“-Star zeigt Gesicht fürs TJG

87

Essen erlaubt: Erlebt Patric Heizmann live

ANZEIGE

"Aufgepasst - Kinder unterwegs!" - Sicherheit im Straßenverkehr

84

Geduld wird hier weiter strapazierenrt

636

Kommt mit uns nach New York! der Countdown läuft!

ANZEIGE

Weitere Kritik an Verbotsplänen

512

Grundschule vor Erweiterung

788

VW-Transporter kippt um

3.644

Sensationeller Fahndungserfolg auf dem Highfield

640

Investition: So sieht der Lene-Voigt-Park in Zukunft aus

234

Jetzt ist Schluss! Das war das Highfield 2016

1.782

Mit dieser Aktion hilft Mein Fischer Bedürftigen

160

Endlich: Thomanerchor bekommt neuen Leiter

234

Soviele Fahrräder konnte die Stadt Leipzig vor Diebstahl schützen

213

Olympia-Kanute Jan Benzien kam aus Rio direkt ins Leipzig Fernsehen Studio

63

Philharmonie zum Ausprobieren und Mitmachen

136

Letzte Sperrung der Albertbrücke

199

Achtung vor Tempoblitzern

742

Dramatische Tierrettung  in Chemnitz

2.034

Crashers blicken optimistisch nach vorn

104

Linda Zervakis moderiert den Semperopernball 2017

185

Niederwiesa feiert Ortsjubiläum

274

Medaillengewinner landen morgen in Dresden

159

Raubüberfall im Stadtzentrum

5.005

Kritik an Ballspielverbot im Stadthallenpark

362

Säule markiert 13. Längengrad

823

Leipzig geht vor die Hunde

498

Dachstuhl in Miltitz abgebrannt

225

Mit Höhenfeuerwerk geht das Stadtfest zu Ende

323

Drei Tage Partystimmung beim Dresdner Stadtfest

459

Hier hängt der Himmel voller Geigen

650

Dieb verunglückt mit gestohlenem Motorrad

462

Dynamo ringt die Roten Bullen nieder, Partie stimmungsvoll & störungsfrei

717

SC DHfK muss noch eine Schippe drauflegen

116

Viele Teilnehmer bei Nachtlauf, keine bei Fackelschwimmen

397

Marco und Pascal beantworten Fragen eines Dynamo-Fans

184

So grün ist Grünau!

193

Neues Turmkreuz für Herz-Jesu-Kirche

198

Juristen sammeln 1 Million für Stiftungsprofessur

259