Damit hat Familie Hoops wohl nicht gerechnet

NEU

Dieses Testspiel war dem SC DHfK eine Lehre!

NEU

Wahrscheinlich Brandanschlag auf schlafende Familie

NEU

Über 30.000 Euro fehlen für Orgelsanierung

NEU

Exklusive Rooftop-Party mitten in Dresden

ANZEIGE

Besucherrückgang in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Der Besucherrückgang in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden setzt sich fort. Rund 2,3 Millionen Menschen haben im vergangenen Jahr die staatlichen Museen in der sächsischen Landeshauptstadt besucht. Das sind etwa sechs Prozent weniger als im Jahr zuvor.

Der Besucherrückgang in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden setzt sich fort. Rund 2,3 Millionen Menschen haben im vergangenen Jahr die staatlichen Museen in der sächsischen Landeshauptstadt besucht. Das sind etwa sechs Prozent weniger als im Jahr zuvor.

Besucherrückgang in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
Besucherrückgang in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Am Mittwoch haben die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden Bilanz gezogen.

Vor allem sind es die russischsprachigen Besucher welche in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ausbleiben. Der Besucherrückgang macht den staatlichen Museen der Landeshauptstadt zunehmend zu schaffen.

Gründe dafür sind laut dem Generaldirektor Hartwig Fischer die Ukraine- sowie die Finanzkrise. Aber es gibt noch weitere Ursachen warum die Besucherzahlen sinken.

Mit einem ausgiebigen Ausstellungsplan möchten die Dresdner Museen wieder mehr Besucher für sich begeistern. Zudem eröffnen Ausstellungen zum Beispiel über Rassismus und der flämischen Landschaftsmalerei. Auch außerhalb der Elbmetropole wird die Staatliche Kunstsammlung mit einer Ausstellung aktiv, nämlich in Bad Muskau.

Eine große Veränderung in diesem Jahr wird auch der Abschied von Generaldirektor Hartwig Fischer: Am 31. März wird dieser seinen letzten Arbeitstag bestreiten. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Die Kunstsammlungen blicken auf ein bewegtes Jahr. Zu den Höhepunkten zählt dabei unter anderem die Wiedereröffnung des Dresdner Münzkabinetts, einer der bedeutendsten Münzsammlungen Europas.

Russland bleibt nach wie vor die Nation aus der die meisten kulturbegeisterten Gäste nach Dresden kommen.

Für Großbritannien und China konnten die Kunstsammlungen sogar einen Zuwachs melden.

Touristenliebling der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist dabei immer noch die Gemäldegalerie Alte Meister.

Härtetest für deutschen Eishockeynachwuchs in Dresden

NEU

Leichenfund am Thekla Bagger: Polizei vermutet Verbrechen

1.384

Marathon-Fan? Dann wird hier dein Traum wahr...

ANZEIGE

Sofa-Brand: Mutter mit zwei Kindern im Krankenhaus

290

Tödlicher Unfall auf der A38 - Verkehrschaos am Dreieck Parthenaue

540

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Heiß auf Eis im Sommer

54

Bauarbeiten auf der Limbacher Straße

531

Mach es wie dieser Mann und finde deinen neuen Traumjob

ANZEIGE

Testosteronüberschuss im Krystallpalast Leipzig

153

L'Amour geht durch den Magen: hier lassen es sich Leipziger richtig schmecken

171

Krass: Diese Frau hat eine echt geile Idee

304

Happening im Heck-Art

117

Terror-App: So werden Sie vor Anschlägen gewarnt

184

Chemnitzer Weindorf in Startlöchern

362

Leipzig Flüchtlingsunterkunft wird renoviert

165

Der nackte Sprung ins Wasser - bald möglich im Zschonergrundbad

855

Simon Ritter als Glücksfee

636

Bilder der Zerstörung: Unwetter in Sachsen

1.508

Nach Unwetter: Heute Abend ab ins Sommerkino

194

Geschäftspartner zeigt Sarrasani an

765

Verkehrsbehinderungen am Käthe-Kollwitz Ufer

179

Unwetter: Hier kommt es zu Verkehrsstörungen in Leipzig

1.005

Kostenfreie Parkplätze: DEHOGA-Chef kritisiert Bundesfinanzhof

242

Reicht die Rente in Sachsen zum Leben?

477

Dieses Schicksal erwartet die Unister-Mitarbeiter

456

Wieder mehr HIV-Infektionen in Sachsen

779

Auto landet auf dem Dach im Straßengraben

402

Mann springt vor fahrende Autos auf die Straße

3.284

Mann ertrinkt in Kiessee Leuben

899

5 Verletzte: Unfallserie in Leipzig

877

Freistaat Sachsen fördert Demenz-Projekt

229

Time To Say Goodbye für SC DHfK Olympioniken

114

Flüchtlinge prügeln sich in Leipzig-Grünau

4.835

Rätsel: Was wird aus dem Leipziger Alpenmax?

6.370

CFC lädt zur Autogrammstunde

488

Mega-Erfolg: Dieses Kino musst du unbedingt besuchen

385

Ehrung für ehemaliges Stadtoberhaupt

287

Verbrechen! Kunstdiebstahl in Markkleeberg

336

Radfahrer schwer verletzt

2.882

Sprengung! 60 Granaten unschädlich gemacht

176

Alte Aktienspinnerei bald in neuer Pracht

871

So kann man seine Leipzig-Leidenschaft zu Geld machen

244