Sächsisches Turnier verteidigt Titel

NEU

Mal wieder bestätigt sich, Dresden ist eine der schönsten Städte weltweit

NEU

Kölner Ultras zerstechen RB-Reifen

NEU

FBI-Agenten tagen heimlich in Dresden

NEU

So macht Fitnessguru Patric Heizmann uns fit!

ANZEIGE

Breslau: Dresden blickt gespannt auf die europäische Kulturhauptstadt

Für einen kulturellen Austausch zwischen den Partnerstädten sorgen im Mai Künstler der Ostrale, die dann nach Breslau reisen. 2025 will auch Dresden Kulturhauptstadt werden. Die Kollegen des Schlesien Journals haben sich in den ersten Tagen des Kulturjahres Breslau genauer angeschaut.

Für einen kulturellen Austausch zwischen den Partnerstädten sorgen im Mai Künstler der Ostrale, die dann nach Breslau reisen. 2025 will auch Dresden Kulturhauptstadt werden. Die Kollegen des Schlesien Journals haben sich in den ersten Tagen des Kulturjahres Breslau genauer angeschaut.

Breslau: Dresden blickt gespannt auf die europäische Kulturhauptstadt
Breslau: Dresden blickt gespannt auf die europäische Kulturhauptstadt

Dresdens polnische Partnerstadt Breslau ist in diesem Jahr europäische Kulturhauptstadt.

Mit einem ehrgeizigen Programm von mehr als 1.000 Veranstaltungen will die europäische Kulturhauptstadt 2016 Besucher aus der ganzen Welt locken.
Von Bürgerkultur in den Stadtteilen über Openair Festivals und spektakulären Performace-Inszenierungen scheint für jeden etwas dabei zu sein. Mit Kunst und Kultur erzählt Breslau seine Geschichte neu. Auch die Partnerstadt Dresden möchte sich in Breslau präsentieren.

Zum Erbe beider Partnerstädte gehören weltberühmte Baudenkmäler. So nutzt Breslau das Kulturjahr um diese im Rahmen verschiedener Ausstellungen zu feiern. Ist Breslau also ein Vorbild für Dresden?

Eine ganz besondere Ausstellung holte sich beispielsweise der Architekt und Kurator des Breslauer Architekturmueseums Zbigniew Maćków mit „Made in Europe“ in sein Haus:
"Die Ausstellung ist absolut außergewöhnlich. Zum ersten Mal haben wir hier im Architekturmuseum 3.000 der besten und wichtigsten europäischen Bauten des letzten Vierteljahrhunderts versammelt. Viele kann man nicht nur anschauen – 150 davon quasi anfassen. Denn sie wurden in Form von interessanten und einzigartigen architektonischen Modellen präsentiert."

Gewidmet ist die Ausstellung dem wichtigsten europäischen Wettbewerb im Bereich Architektur der „Mies van der Rohe – Auszeichnung“. Die Präsentation erzählt über die letzten 25 Jahre europäische Architektur. Sie soll zu einer Diskussion anregen, über eine europäische Identität im modernen Bauwesen.

Eine andere Kunstform die zu Diskussionen anregen soll, ist das Projekt Museum der Träume im Nationalmuseum zu Breslau. Mit einem Plan und einem Hocker in der Hand, schlendern die Zuschauer durch das Museum und erleben eine Performance, in der verschiedene Künste aufeinanderprallen. Die Künstler wenden sich dabei der Schönheit und Gewalt der Träume zu.
Die Inszenierung von Jacqueline Kornmüller und Peter Wolf ermöglicht dem Betrachter neue Sichtweisen auf alte Meister. Die ausgewählten Kunstwerke im Nationalmuseum dienen als Mittel, um die Moderne Welt zu interpretieren.
Für Kornmüller und Wolf ist eine europäische Gemeinsamkeit eine europäische Identität in ihrer Kunst wichtig.

Themen aus Politik, Geschichte und Gesellschaft arbeitet die Kunst- und Kulturszene Breslaus im europäischen Kulturjahr 2016 auf. Auch wegen seiner eigenen Bewerbung als Kulturhauptstadt 2025, schaut Dresden dieser Tage ganz genau auf seine polnische Partnerstadt.

Partypics vom Oktoberfest 2016

NEU

Leipziger Teenager erleiden Stromschlag und stürzen auf Bahngleise

68

Wer läuft in New York? Vote und erhalte einen  REWE-Gutschein!

ANZEIGE

21. SCHLINGEL eröffnet

58

28-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

160

Das ist die perfekte Hochzeitslocation in Dresden!

ANZEIGE

Stromausfall in Chemnitz

1.754

Das haben wir über die neuen Geflüchtetenunterkünfte erfahren

233

Was wurde in dieser Truhe aufbewahrt?

ANZEIGE

Sicherheitscheck - Flughafen Klotzsche nur Durchschnitt

218

Heinrich-Schütz-Konservatorium soll städtisch werden

114

Spielplatz Park Schönau wird erweitert

224

Das Fest der Diamanten

ANZEIGE

Tag der Zahngesundheit – Ein Faktencheck

367

Schloßbergmuseum erinnert an Kriegsgefangene

159

Akademie der Künste zu Gast in Chemnitz

157

TU Dresden zeichnet Juniordoktoren aus

283

Räuberische Erpressung

1.999

Hakenkreuze geschmiert

745

SPD will "Rudolf-Harbig-Stadion" zurück

262

Brand im Bahnhof Holzhausen

778

Tag der Offenen Autobahnmeistereien

541

Neuer GPS-Referenzpunkt

840

Dieses Leipziger Paar hatte heute den geilsten Tag ihres Lebens

621

Abendspringen in Grüna

565

SC DHfK-Handballer verpassen die Sensation

78

RB Leipzig muss beim Zweitplatzierten ran

128

Säureanschlag auf PKW

1.432

Innenstadt wird zur Sperrzone für Autos

1.249

Hier bekommen Straßenkids hilfe - seit 25 Jahren

134

Dynamo-Trainer Neuhaus fordert deutliche Reaktion

236

Diese Ausstellung musst du gesehen haben

140

Bahnstrecke als Radweg

1.495

Europaabgeordneter wirbt für Stillfreundlichkeit in Dresden

436

Erkältungszeit naht - so bleiben Sie fit

428

Messe sucht Newcomer-Models

145

Audi RS 6 gestohlen

2.908

RB spendet 1.000 Trikots an Sachspendenzentrale

185

Koch und sing Dich auf den Underberg

113

Feuerwehr erhält neue Notfallausrüstung

382

Das sollten sie im Straßenverkehr beachten!

660

So protestieren Dozenten!

164

Kinder entdecken Museen

161