Trügerische Idylle - Dynamo muss in Sandhausen ran

NEU

Löwen ausgebrochen: Zoo Leipzig evakuiert

NEU

Der längste Staffellauf der Welt

NEU

Stadtreinigung Leipzig stellt neuen Wertstoffhof vor

121

Das ist die perfekte Hochzeitslocation in Dresden!

ANZEIGE

Dresdner SC trifft in der Champions League auf Moskau

Die DSC Volleyball Damen treffen in den Play-offs 12 der Champions League auf Dinamo Moskau. Das Hinspiel des Duells findet am 10. Februar in Dresden statt. In den Play-off 12 spielen die 12 besten Teams Europas im K.-O.-Modus gegeneinander.

Die DSC Volleyball Damen treffen in den Play-offs 12 der Champions League auf Dinamo Moskau. Das Hinspiel des Duells findet am 10. Februar in Dresden statt. In den Play-off 12 spielen die 12 besten Teams Europas im K.-O.-Modus gegeneinander.

Dresdner SC trifft in der Champions League auf Moskau
Dresdner SC trifft in der Champions League auf Moskau

Nachdem der DSC trotz Niederlage im letzten Gruppenspiel am Mittwochabend bei Fenerbahce Grundig Istanbul die „Hammer-Gruppe“ E sensationell als Zweiter abgeschlossen hatten, bescherte ihnen die Auslosung am Donnerstagmittag in Luxemburg damit erneut einen äußerst namhaften Gegner. Das Hinspiel des Duells findet am 10. Februar in Dresden statt. In der Woche vor dem Pokalfinale folgt am 23./24./25. Februar das entscheidende Rückspiel im „Sports Palace Druzhba MOSCOW“.

Damit treffen die DSC Volleyball Damen in der Champions League zum zweiten Mal auf das russische Star-Ensemble um die russische Diagonale Nataliia Obmochaeva. Bereits in der vergangenen Saison standen sich beide Mannschaften in der Gruppenphase der 2015 CEV DenizBank Volleyball Champions League gegenüber. Unvergessen bleibt das dramatische Match in der Dresdner Margon Arena als Myrthe Schoot & Co. einen 0:2-Rückstand drehten und am 3:2 Dinamo MOSKAU besiegten.

Doch die Ausgangslage für das erneute Aufeinandertreffen ist nicht mit den zurückliegenden Partien vergleichbar. Für die DSC Volleyball Damen ist es ein „Hammerlos“ in der nun startenden K.O.-Phase der besten zwölf Teams in Europa.

Dinamo MOSKAU dominierte seine Vorrundengruppe Pool F mit fünf Siegen, u. a. gegen die italienische Spitzenmannschaft von Nordmeccanica PIACENZA. Dinamo MOSKAU ist eines der Top-Teams und dreimaliger Meister in der russischen Superliga. Die Mannschaft von Trainer Yury Pachenko verfügt über eine Vielzahl von erfahrenden und namenhaften Nationalspielerinnen, bei denen allen voran die Diagonal-Angreiferin Nataliia Obmochaeva zu nennen ist.

Für DSC-Trainer Alex Waibl ist die Favoritenrolle deshalb erneut eindeutig verteilt: „Dresden kann sich auf zwei reizvolle und spannende Begegnungen freuen, Dinamo MOSKAU ist ein namhaftes und erfahrenes Team. Das ist ein wahres Hammerlos. Die erneute Qualifikation für die Play-offs ist ein riesiger Erfolg für uns! Die schwierige Vorrundengruppe auf Platz 2 zu beenden, ist überragend. Nun freuen wir uns auf die beiden Play-off-Partie und können sicher sein, dass diese „Volleyball-Festtage“ für uns werden.“

In den Play-off 12, der ersten Play-off-Phase der Champions League, treten die 12 besten Teams Europas im K.-O.-Modus gegeneinander an. Wenn es in Hin- und Rückspiel unterschiedliche Sieger gibt, entscheidet unter Umständen ein Golden Set. Der jeweilige Sieger qualifiziert sich für die Play-off 6, der Verlierer scheidet aus.

Im Vorjahr hatte der DSC in dieser Runde knapp das Nachsehen gegen Fenerbahce Istanbul gehabt. In den Play-off 6 werden dann die drei Teams ermittelt, die dem diesjährigen Gastgeber vom italienischen Team VBC Pomì – Casalmaggiore ins Final Four am 9. und 10. April folgen.

Quelle: DSC 1898 Volleyball GmbH

Kostenlos mit der Bahn fahren in Sachsen ?

315

Nach Anschlägen - Landtag ratlos

172

So macht Fitnessguru Patric Heizmann uns fit!

ANZEIGE

Sanierung des Gablenzbaches verschoben

235

"Nizza-Sperren" sollen Einheitsfest schützen

449

Wer läuft in New York? Vote und erhalte einen  REWE-Gutschein!

ANZEIGE

Wer hat diesen Jungen gesehen?

791

Startschuss auf der Großbaustelle Tolkewitz

167

Was wurde in dieser Truhe aufbewahrt?

ANZEIGE

Anschläge in Dresden - War es ein Einzeltäter?

723

Intercity-Zug evakuiert - Mann droht mit Bombe!

745

Sportlich in den Ferien

280

Mann verschluckte sich an Bockwurst und starb

578

Statistinnen gesucht

796

Ohne Digitalisierung  keine Energiewende

73

Sprengstoffanschläge Thema im Landtag

277

Hier kommen europäische Kulturen in Sachsen zusammen

11

Feuerwehr probt Ernstfall

463

Hier finden in Leipzig mehr als 50 Wohnzimmerkonzerte gleichzeitig statt

117

Wie sicher fühlen sich die Leipziger nach den Anschlägen in Dresden?

328

Schienenersatzverkehr während der Herbstferien?

268

Nach den Anschlägen - Polizei im Einsatzmodus

1.166

Pkw überschlägt sich

2.908

So erlebte Familie Turan die Nacht in der Moschee

1.061

Biker bei Unfall in Machern schwer verletzt

445

Wem gehört dieses Diebesgut?

1.890

Sprengstoffanschlag am ICC - Kongresse finden statt

235

Emilienstraße einen Monat dicht

909

So ist das Sicherheitsempfinden in der Innenstadt

325

Einbruch in Stadtteilbibliothek

361

Bachmann, Hattke und Lippmann zu den Vorfällen in Dresden

1.470

Tillich zu den Sprengstoffanschlägen

1.609

Anschläge auf Kongresszentrum und Moschee

2.163

So sieht die neue Gemeinschaftsunterkunft im Deiwitzweg aus

328

RAW: Näher dran an Industriekultur

383

Diese Aktion hat alle Sachsen miteinander verbunden

330

So geht Leipziger Willkommenskultur

213

100 Herzen für den Einheitstag

148

SG LVB Handballer verlieren in letzter Sekunde

79

Sächsisches Team verteidigt Titel

438

Das erwartet Dresden am Tag der Deutschen Einheit

772

Mal wieder bestätigt sich, Dresden ist eine der schönsten Städte weltweit

671

Kölner Ultras zerstechen RB-Reifen

242