Terrorgefahr - wie sicher ist Sachsen

NEU

Fummeln bei Günther Jauch

NEU

Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte

NEU

Diesem Test mussten sich die HCL-Frauen unterziehen

30

Marathon-Fan? Dann wird hier dein Traum wahr...

ANZEIGE

Dynamo Dresden muss 15.000 Euro Strafe zahlen

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die SG Dynamo Dresden aufgrund der Vorfälle in der laufenden Saison bei den Spielen gegen Münster, Großaspach, Würzburg und Erfurt mit einer Geldstrafe von 15.000 Euro belegt.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die SG Dynamo Dresden aufgrund der Vorfälle in der laufenden Saison bei den Spielen gegen Münster, Großaspach, Würzburg und Erfurt mit einer Geldstrafe von 15.000 Euro belegt.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die SG Dynamo Dresden aufgrund der Vorfälle in der laufenden Saison bei den Spielen gegen Münster, Großaspach, Würzburg und Erfurt mit einer Geldstrafe von 15.000 Euro belegt. Dies wurde dem Verein am Mittwoch mitgeteilt.

In Abstimmung mit dem DFB fließen 50 Prozent bzw. 7.500 Euro der Geldstrafe in verschiedene präventive Maßnahmen. Eine Geldstrafe für das Werfen von Gegenständen konnte von der SG Dynamo Dresden zudem erneut erfolgreich auf den Verursacher umgelegt werden. „Wenn Täter ermittelt werden, wird der Verein seine Sanktionsmöglichkeiten ausschöpfen und konsequent handeln, um Schaden vom Verein abzuwenden.

Dazu zählt auch das Umlegen von Geldstrafen“, erklärte Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Robert Schäfer. „Zudem haben wir gegenüber dem DFB beantragt, einen Teil der Strafe in präventive Maßnahmen hier vor Ort zu investieren. So wird sichergestellt, dass wir durch die Verwendung der Strafzahlung eine direkte Verbesserung für die Fans der SGD beim Heim- und Auswärtsspielen erreichen können. Angesichts der wirtschaftlichen Herausforderungen, denen sich die Sportgemeinschaft auch künftig zu stellen hat, schmerzt jede Geldstrafe.“

Geahndet wurden unter anderem das Abbrennen von Pyrotechnik und Fanutensilien, Sachbeschädigungen, das Werfen von Gegenständen und verschiedene andere Verstöße. Die SG Dynamo Dresden hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Quelle: Dynamo Dresden

Nur noch Restplätze beim Ferienprogramm im Verkehrsmuseum

37

Rollstuhlfahrer attackiert

239

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Achtung: Unwettergefahr in Leipzig

966

Chemnitztalradweg wird verlängert

1.042

Mach es wie dieser Mann und finde deinen neuen Traumjob

ANZEIGE

Anschlag: Erneut Steine auf Asylbewerberheim in Leipzig

677

An sie ging der Meistertitel

344

Exklusive Rooftop-Party mitten in Dresden

ANZEIGE

Hitze, Qualen und Medaillen - So schundeten sich die Leipziger beim Triathlon

290

Riesenandrang bei der Vorstellung der CFC-Elf

843

Sächsische Top-Mannschaften messen sich auf dem Parkett

432

39 Millionen Euro Schulden bei Unister!

208

Straßenmusik: SPD fordert neue Regelung

218

Hofewiese lockt jetzt täglich Radler und Wanderer an

320

Studenten beurteilen TU Chemnitz

483

Musiktipp: Auf diese Dresdner Band solltet ihr achten

158

Am Dienstag wieder Sprengung in der Dippoldiswalder Heide

105

Brandstiftung im Asylbewerberheim

4.253

Schlagstockattacke: BMW-Fahrer außer Kontrolle

976

Fremdenfeindliche Schmierereien an Bahnhöfen

529

Der Kampf gegen die Drogenkriminalität geht weiter

2.010

Umarmer macht Leipzig unsicher

2.203

Waldschlößchenbrücke soll Kletterparadies werden

1.204

Exhibitionist von der Polizei gesucht

1.736

Einbruchserie in Dresden

1.750

Hier kontrolliert die CVAG verstärkt Fahrausweise

1.385

2500 Leipziger demonstrierten für weltoffene Stadt

626

"Tor zur Heide": Historisches Viadukt abgerissen

798

Spaziergänger werden zu Lebensrettern

4.705

Systemfehler: Schlange stehen bei Einkaufsriesen

3.301

25 Jahre Don Bosco

707

So stylisch präsentiert sich Leipzig bei Olympia in Rio

292

Heute Abend:  Heiße Dirty-Dancing Nacht am Elbufer

253

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss, aber ohne Führerschein unterwegs

1.248

Spielabbruch bei DHfK-Handball Testspiel in Aschersleben!

1.021

Wie geht es dem sächsischen Wald?

300

Neue Details nach Amoklauf in München

551

Serie von Graffiti-Schmierereien aufgeklärt

1.005

Triathlon - Hier kommen sie am Sonntag nicht mehr durch

494

DIESER HUND ERKLÄRT DIE WELT

245

Riesenflieger zu Besuch in Leipzig

655

Kunstturnerinnen zeigen Olympia-Übungen

538