Balu und Mogli unterwegs auf der Cockerwiese

234

Kaltfront im Anmarsch - Hitzewelle vorerst vorbei

982

Feuer durch Küchenrolle entfacht

415

Sachsen legt Million für Dorny-Fall zur Seite

129

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Eishockey – Ein harter Sport?

Ja - aber mit einer familiären Seite. Das Spiel der Icefighters Leipzig gegen die Tornados Niesky am Samstag zeigte das sehr deutlich. Mehr dazu in der Drehscheibe Leipzig. +++

Ja - aber mit einer familiären Seite. Das Spiel der Icefighters Leipzig gegen die Tornados Niesky am Samstag zeigte das sehr deutlich. Mehr dazu in der Drehscheibe Leipzig. +++

Dass es beim Eishockey zuweilen rauh zugeht, dass wissen nicht nur die Fans. Doch wer einen Blick wagt, dem zeigt sich bald noch eine  andere Facette. Dem zeigt sich ein Sport, der Wert auf Gemeinschaft legt und einer, bei dem sich gekümmert wird – und das um die ganze Familie.

Zum Spiel der Icefighters Leipzig gegen die Tonados Niesky am Samstag bekam der kleine Willy ein Fanshirt und einen von den Icefighters signierten Hockeyschläger von Mannix Wolf überreicht.

Mit seinem Papa stand Willy auf dem Eis und wurde zu seinem zweiten Geburtstag von den fast 1500 Fans in der Eishalle in Taucha besungen.

Um Nachwuchs auf den Rängen müssen sich die Icefighters also nicht sorgen.

Auch das Match der beiden Mannschaften wurde dann sehr spannend.
Mit einem starken Start brachten sich die Icefighters schon schnell nach Anbully in Führung.
Nach zehn Minuten stand es bereits 2 : 0, wobei der Spielverlauf durchaus einen höheren Vorsprung zugelassen hätte.

Im zweite drittel mussten sich Die Tornados noch zwei weitere Tore gefallen lassen, bevor sie dann in einer Minute zweimal den Puck im gegnerischen Tor platzierten. – Die Heimmannschaft spielte dabei in doppelter Unterzahl.

Zum Ende drehten die Icefighters dann nochmal auf und erzielten 30 Sekunden vor Schluss mit einem Empty Net Goal den Endstand  5 : 2.

Auch Icefighters Trainer Mannix Wolf sieht in der Partie ein ausgeglichenes Spiel, ist sich dabei aber der eigenen Fehler bewusst.

Abschließend gab es für alle Eisbegeisterten noch einen Ausblick auf das Motorsport Event „Speedway on Ice“, dass am 23.11.2014 erstmalig in der Eishalle Taucha stattfinden wird.

Bis es soweit ist, stehen allerdings noch einige Vorbereitungen an. Unter anderem muss noch eine 10 cm dicke Eisschicht ausgebaut werden, um das Event möglich zu machen.

Wer sich das Spektakel nicht entgehen lassen möchte, sollte sich jedoch beeilen – Die Eishalle ist nämlich schon fast ausverkauft.

Das Spiel der Icefighters sehen Sie am Montag um 21:15 Uhr auf 8Sport

 

Räuberische Erpressung an der Kiesgrube Leuben

1.092

Lok-Serie reißt - Pleite gegen Babelsberg

63

Kommt mit uns nach New York! der Countdown läuft!

ANZEIGE

Hier erlebt man 20 Jahre Schauspielgeschichte an einem Abend!

193

Angriff im Leipziger Kohlrabizirkus

1.767

Hier gewinnst du Karten für den Leipziger Opernball

ANZEIGE

Hier können Bürger endlich mitreden

274

DIESER HUND ERKLÄRT DIE WELT

348

Essen erlaubt: Erlebt Patric Heizmann live

ANZEIGE

Schwer verletzter Biker bei Unfall in Radebeul

742

Elbresidenz: Drei Jahre nach Flut wiedereröffnet

211

Jetzt geht's los - RB ist heiß auf die 1. Bundesliga

86

Diesen Barkeeper könnt ihr mieten!

ANZEIGE

So schön strahlten unsere Gewässer!

218

Dieser Leipziger ist auf dem Weg in die Formel 1

184

Forscher arbeiten an Impfung gegen Typ-1 Diabetes

443

Es sieht schlecht aus für Sachsens Flughäfen

340

Dynamo will den ersten Heimsieg

178

Riesiges Lauchs-Graffiti am Studentenwohnheim

577

Gesundheitsgefährdender Keim im Klinikum Chemnitz

2.830

Hochbau für Schulstandort Tolkewitz hat begonnen

220

Wie geht´s weiter an der Wittgensdorfer Straße

691

Kradunfall  mit Fahrerflucht

1.886

Schon wieder Toter im Kiessee Leuben

1.936

Bekennerschreiben nach Brandanschlag aufgetaucht

1.137

Hier steigt am Sonntag ein Fest für die ganze Familie!

139

So hat Leipzig seine Olympioniken gefeiert

247

So verwirrend ist die neue Kunst im Bildermuseum

115

Das wird den Leipzigern auf dem Passagenfest geboten!

810

Vorreiterland Sachsen hamstert schon seit 2011

1.744

Großer Empfang für Kunstturnerinnen

783

Dresden-Tourismus: Weiterhin sinkende Übernachtungszahlen

185

Dresdner Bischof wird offiziell in sein neues Amt eingeführt

110

Lichtzauber bei den Filmnächten

251

Antennengemeinschaft verbreitet Chemnitz Fernsehen

656

Es wird bunt im Hecht: Drei Tage feiern auf dem Hechtfest

300

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

292

Das TdjW hat zum 70. Geburtstag etwas Tolles vorbereitet!

88

Neue Straßenbeleuchtung für Chemnitz

497

Reifenstecher erneut am Werk

632

SC DHfK lässt tschechischen Vizemeister alt aussehen

69

Nach Crash: Corsa brennt völlig aus

471

Grundsteinlegung: Diese Gebäude entsteht auf historischem Grund

239