Spaziergänger werden zu Lebensrettern

3.266

Systemfehler: Schlange stehen bei Einkaufsriesen

1.885

25 Jahre Don Bosco

384

So stylisch präsentiert sich Leipzig bei Olympia in Rio

134

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Rekordstarterfeld bei Short Track-Weltcup am Wochenende in Dresden

Von Freitag bis Sonntag findet in der EnergieVerbund Arena der Short Track Weltcup statt. Neben der deutschen Nationalmannschaft gehen über 200 Läufer aus 32 Nationen an den Start, darunter die aktuellen Europameister.  

Von Freitag bis Sonntag findet in der EnergieVerbund Arena der Short Track Weltcup statt. Neben der deutschen Nationalmannschaft gehen über 200 Läufer aus 32 Nationen an den Start, darunter die aktuellen Europameister.  

Short Track-Elite am Wochenende in Dresden
Short Track-Elite am Wochenende in Dresden

Das internationale Teilnehmerfeld kommt schon seit dem Wochenbeginn zu Trainingseinheiten zusammen, der ISU World Cup Short Track in der Dresdner EnergieVerbund Arena steht vor der Tür: Um perfekte Bedingungen zu schaffen, wurden nach dem letzten Eishockeyspiel am vergangenen Wochenende 140 Scheiben Sicherheitsglas entfernt, zahlreiche Schutzmatten aufgebaut, rund 1000 Liter weiße Grundierungs- sowie 200 Liter blaue Linierungsfarbe aufgebracht und insgesamt 36.000 Liter des besten Dresdner Trinkwassers für den Eisaufbau verwendet.
Mit 213 gemeldeten Startern aus 33 Nationen kann der Weltcup Dresden auf Rekordwerte verweisen. Im Feld vertreten sind dabei neben den EM-Überfliegern Elise Christie (Großbritannien) und Semen Elistratov (Russland) beispielsweise auch Weltklasseathleten wie Marianne St-Gelais und Charles Hamelin (Kanada), Sjinkie Knegt (Niederlande) sowie Yoon-Gy Kwaak (Südkorea). Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Startern aus Taiwan, Neuseeland und Indien. Besonders groß ist die Vorfreude auf den Heim-Weltcup natürlich bei den Startern aus Deutschland.
Da aufgrund der Vielzahl an Meldungen zahlreiche Vor- und Qualifikationsläufe stattfinden, kommen Short Track-Fans am Wochenende voll auf ihre Kosten. Am Freitag sowie am Samstag und Sonntag öffnet die EnergieVerbund Arena jeweils von 8 bis 13 Uhr kostenfrei ihre Pforten. Die Weltcup-Sessions mit den jeweiligen Entscheidungen über die einzelnen Distanzen sind am Samstag ab 14 Uhr (Hallenöffnung: 13 Uhr) bzw. am Sonntag ab 13.30 Uhr (Hallenöffnung: 12.30 Uhr) zu erleben. Tagestickets zum Preis von 12 Euro (Vollzahler) bzw. 7 Euro (Ermäßigte) sowie Familienkarten (25 Euro = 2 Erwachsene + 1 Kind; jedes weitere Kind = 2 Euro) sind an den Tageskassen und über das etix-Ticketportal erhältlich. VIP-Tickets gibt es zum Preis von 75 Euro. Mitglieder von Sportvereinen bzw. Besitzer von Dauerkarten der großen Dresdner Klubs erhalten auf Vorzeigen eines entsprechenden Nachweises an den Kassen ermäßigten Eintritt.

Quelle: ISU Short Track World Cup Dresden 2015

Heute Abend:  Heiße Dirty-Dancing Nacht am Elbufer

135

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss, aber ohne Führerschein unterwegs

861

Mach es wie dieser Mann und finde deinen neuen Traumjob

ANZEIGE

Spielabbruch bei DHfK-Handball Testspiel in Aschersleben!

614

Wie geht es dem sächsischen Wald?

142

Marathon-Fan? Dann wird hier dein Traum wahr...

ANZEIGE

Neue Details nach Amoklauf in München

385

Wer hat Walter Jürgen R. gesehen?

748

Exklusive Rooftop-Party mitten in Dresden

ANZEIGE

Serie von Graffiti-Schmierereien aufgeklärt

755

Triathlon - Hier kommen sie am Sonntag nicht mehr durch

377

DIESER HUND ERKLÄRT DIE WELT

211

Riesenflieger zu Besuch in Leipzig

390

Kunstturnerinnen zeigen Olympia-Übungen

379

So werden Sie Ihren Elektroschrott endlich los

297

Veranstaltungs-Highlights bei Palais Sommer

184

Hier konnten die Leipziger Kids sich mal so richtig abkühlen!

207

Märchenspaß für Groß und Klein

319

Herbert Wehner wird in Dresden zum Leben erweckt

178

Urlaubszeit: Dresdner Tierheim voll belegt

232

Dynamo bleibt größter Verein im Osten

191

Tausche Bohrmaschinen gegen Crystal

1.373

Bundespolizei: 3 Haftbefehle in 30 Stunden

443

Wer hat Hundedame Lilly gesehen?

274

Kein Legida im August!

130

Elektrogeräte aus Transporter geklaut

524

Huhu - ich habe heute Geburtstag

184

Sprengung erfolgreich: Bombe hinterlässt mega Krater

2.689

Chemnitzer Nachwuchsschauspieler proben für Premiere

415

Babyboom: Überall kleine Leipziger

416

Leipzig guckt in die Röhre - Dresden hat den schönsten Bahnhof

630

Positive Entwicklung auf Chemnitzer Arbeitsmarkt

374

Asyl: Weniger Flüchtlinge - mehr Abschiebung

166

Emilie vermisst!

603

Dem "Lebendigen Haus" am Zwinger wurde Leben eingehaucht

348

Huckelpiste wird geflickt

320

Dieser Rocker zog Tausende Leipziger in seinen Bann

277

So werden Sie Ihre Sommergrippe los

249

RB Leipzig vernichtet SSV Makranstädt

472

Rückgabe alter Elektrogeräte auch im Online-Handel

206

Schon wieder brennen Autos in Chemnitz

1.601

Neues Lernerlebnis im Wildgatter

275

"Chemnitzer Modell" im Plan

1.344