Bürgerdialog: Das erwartet die Menschen in Mockau

NEU

Darum kommt es zu Verkehrseinschränkungen am Goerdelerring

302

Feuer im Husarenhof-Grimma

322

So sicher ist Leipzig wirklich!

265

Diesen Barkeeper könnt ihr mieten!

ANZEIGE

Schiff liegt weiter quer vor der Albertbrücke - Schiffsverkehr unterbrochen

Die "Albis" hat 800 Tonnen Salz geladen und war auf dem Weg nach Tschechien. Der Lastkahn sollte am Nachmittag von zwei anderen Schiffen frei geschleppt werden. Die Bergung ist jedoch nicht geglückt. Nun wird überlegt, das Schiff zu entladen.

Die "Albis" hat 800 Tonnen Salz geladen und war auf dem Weg nach Tschechien. Der Lastkahn sollte am Nachmittag von zwei anderen Schiffen frei geschleppt werden. Die Bergung ist jedoch nicht geglückt. Nun wird überlegt, das Schiff zu entladen.

Die Albis vor der Albertbrücke
Die Albis vor der Albertbrücke

Seit Montag um 21.00 Uhr ist die Bundeswasserstraße Elbe im Bereich von Saloppe bis Außenbezirk Dresden des Wasser - und Schifffahrtsamtes Dresden bis auf weiteres für jeglichen Schiffsverkehr gesperrt. Auf der Bergfahrt verklappte das Großmotorgüterschiff „Albis“ bei der Durchfahrt durch die Albertbrücke. Die Albis liegt seitdem bergwärts vor den Brückenpfeilern. Dadurch sind die Brückenbögen der Albertbrücke so wohl für die Berg - als auch für die Talfahrt versperrt. Eine Schiffspassage ist nicht mehr möglich. 

Das GMS Albis befand sich auf der Fahrt nach Tschechien und hat 800 Tonnen Salz geladen.

Ab 14.00 Uhr erfolgten zwei Freischleppversuche. Daran beteiligt waren der Heckradschlepper
„Beskidy “, das Großmotorgüterschiff „Vera“ und das Schubschiff „Rio 2“. Die ersten beiden Schiffe kamen aus Tschechien von Oberstrom und die „Rio 2“ von Unterstrom.

Trotz der aufgebotenen Motorkraft war es nicht möglich die „Albis“ von den Brückenpfeilern in die Elbe zu ziehen. Am Mitwoch soll besprochen werden, ob und wie die „Albis“ geleichtert werden kann, das heißt, auf welche Art und Weise die Fracht entladen werden könnte . Dadurch würde sich der Tiefgang der Albis verringern und somit weniger Wasserdruck auf die Albis einwirken .

Quelle: Wasser- und Schifffahrtsamts / News Audiovision

Schloss zum Schnäppchenpreis versteigert

445

SC DHfK und LEIPZIG FERNSEHEN starten gemeinsam in die Jubiläumssaison

65

Essen erlaubt: Erlebt Patric Heizmann live

ANZEIGE

Was tun bei Todesfall? So kannst du dein Erbe schützen!

74

So heiß ist der SC DHfK Leipzig auf die neue Saison

36

Kommt mit uns nach New York! der Countdown läuft!

ANZEIGE

Dynamo unterstützt UNICEF-Spendenlauf

42

Bei Reitsport-Event setzt sich Sachsen in Szene

106

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Neue Wohnanlage für Dresden Pieschen

284

Fahrradbügel gefährden Weihnachtsmarkt

231

Erneut Schlägerei im Stadthallenpark

2.644

Hier gewinnst du Karten für den Leipziger Opernball

ANZEIGE

Frank Heinrich erneut nominiert

225

City wird zur Radrennstrecke

392

Ersatz für abgerissene Brücke?

1.077

Grafitti: Kunst oder Schmiererei

167

Deswegen ist die Radefelder Allee gesperrt

469

Das wars! 16. Wasserfest mit turbulentem Finale

170

Sachsen koopertiert mit Georgien für mehr Sicherheit

193

Hier rennen Leipziger Maskottchen um die Wette

123

Rekordverdächtig - Filmnächte am Elbufer 2016

251

Lichtermeer im Großen Garten beim Taschenlampenkonzert

158

Dies will die Stadt tun, um sich dem Klimawandel anzupassen

153

Tierquälerei: Großfamilie steckt Hundewelpe bei 30 Grad in Plastiktüte

944

Wie geht es mit dem Blauen Wunder weiter?

317

Millionenspritze für sächsische Kommunen

582

Filmnächte Chemnitz ziehen positive Bilanz

213

Weiteres Nadelöhr im Stadtgebiet

1.316

Sommer Grand Prix in Oberwiesenthal

191

Vernetzung von Schule und Kultur

197

Traktor überrollt Biker - Unfallbeteiligter hat sich gemeldet

824

Heißeste Party des Jahres

518

Achtelfinale! SC DHfK marschiert durch

76

Raubüberfälle mit Reizgas in Leipzig

369

Balu und Mogli unterwegs auf der Cockerwiese

319

Kaltfront im Anmarsch - Hitzewelle vorerst vorbei

1.281

Feuer durch Küchenrolle entfacht

705

Sachsen legt Million für Dorny-Fall zur Seite

281

Räuberische Erpressung an der Kiesgrube Leuben

1.442

Lok-Serie reißt - Pleite gegen Babelsberg

117

Hier erlebt man 20 Jahre Schauspielgeschichte an einem Abend!

263

Angriff im Leipziger Kohlrabizirkus

1.976