Balu und Mogli unterwegs auf der Cockerwiese

240

Kaltfront im Anmarsch - Hitzewelle vorerst vorbei

1.007

Feuer durch Küchenrolle entfacht

431

Sachsen legt Million für Dorny-Fall zur Seite

133

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Spannungskopfschmerzen und Migräne häufige Diagnose in Sachsen

Spannungskopfschmerzen und Migräne zählen zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Laut der Krankenkasse BARMER GEK sind knapp fünf Prozent aller Versicherten im Freistaat davon betroffen, das sind über 200.000 Menschen.

Spannungskopfschmerzen und Migräne zählen zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Laut der Krankenkasse BARMER GEK sind knapp fünf Prozent aller Versicherten im Freistaat davon betroffen, das sind über 200.000 Menschen.

Fotoquelle: BARMER GEK
Fotoquelle: BARMER GEK

Spannungskopfschmerzen und Migräne zählen zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Vor allem Frauen fühlen sich dadurch in ihrer Lebensqualität oft stark beeinträchtigt.

So klagten im Jahr 2014 allein bei der BARMER GEK in Sachsen mehr als 21.000 Versicherte bei ihrem Arzt über Migräne oder Spannungskopfschmerzen. Nach einer repräsentativen Auswertung von Versichertendaten der BARMER GEK sind das knapp fünf Prozent aller Versicherten im Freistaat, hochgerechnet auf ganz Sachsen wären das mehr als 200.000 Menschen, die so stark unter den Symptomen leiden, dass sie sich ärztlich behandeln lassen müssen. Mehr Frauen als Männer, aber auch schon Kinder sind betroffen.

Auffällig ist, dass in der Altersgruppe der 20-30 Jährigen sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen im Zeitraum von 2010 bis 2014 die Betroffenenzahlen gestiegen sind. Ebenfalls verdoppelten sich die Betroffenenzahlen bei Männern im Alter von 30-40 Jahren. „Über die Gründe dafür können wir nur spekulieren“, sagt Claudia Szymula, Sprecherin der BARMER GEK in Sachsen. „In diesen Lebensabschnitten werden von den meisten Menschen gleich eine Vielzahl von Entscheidung gefordert. So wird in der Regel die Ausbildung abgeschlossen und mit der Karriereplanung begonnen, parallel vielleicht schon über die Familienplanung nachgedacht. Kurzum der Druck steigt in dieser Lebensphase die Weichen richtig zu stellen“, beschreibt Szymula möglichen Ursachen für die gestiegen Zahlen in diesen Altersgruppen.

Eine weiter deutliche Zunahme fand sich auch bei den 70-80 Jährigen. In den meisten anderen Altersgruppen sind die Zahlen erfreulicherweise gesunken.

Quelle/Fotoquelle: BARMER GEK

Räuberische Erpressung an der Kiesgrube Leuben

1.121

Lok-Serie reißt - Pleite gegen Babelsberg

68

Essen erlaubt: Erlebt Patric Heizmann live

ANZEIGE

Hier erlebt man 20 Jahre Schauspielgeschichte an einem Abend!

193

Angriff im Leipziger Kohlrabizirkus

1.780

Kommt mit uns nach New York! der Countdown läuft!

ANZEIGE

Hier können Bürger endlich mitreden

283

DIESER HUND ERKLÄRT DIE WELT

351

Hier gewinnst du Karten für den Leipziger Opernball

ANZEIGE

Schwer verletzter Biker bei Unfall in Radebeul

754

Elbresidenz: Drei Jahre nach Flut wiedereröffnet

217

Jetzt geht's los - RB ist heiß auf die 1. Bundesliga

86

Diesen Barkeeper könnt ihr mieten!

ANZEIGE

So schön strahlten unsere Gewässer!

220

Dieser Leipziger ist auf dem Weg in die Formel 1

189

Forscher arbeiten an Impfung gegen Typ-1 Diabetes

448

Es sieht schlecht aus für Sachsens Flughäfen

348

Dynamo will den ersten Heimsieg

178

Riesiges Lauchs-Graffiti am Studentenwohnheim

582

Gesundheitsgefährdender Keim im Klinikum Chemnitz

2.850

Hochbau für Schulstandort Tolkewitz hat begonnen

220

Wie geht´s weiter an der Wittgensdorfer Straße

696

Kradunfall  mit Fahrerflucht

1.891

Schon wieder Toter im Kiessee Leuben

1.944

Bekennerschreiben nach Brandanschlag aufgetaucht

1.138

Hier steigt am Sonntag ein Fest für die ganze Familie!

143

So hat Leipzig seine Olympioniken gefeiert

247

So verwirrend ist die neue Kunst im Bildermuseum

115

Das wird den Leipzigern auf dem Passagenfest geboten!

812

Vorreiterland Sachsen hamstert schon seit 2011

1.748

Großer Empfang für Kunstturnerinnen

789

Dresden-Tourismus: Weiterhin sinkende Übernachtungszahlen

186

Dresdner Bischof wird offiziell in sein neues Amt eingeführt

110

Lichtzauber bei den Filmnächten

251

Antennengemeinschaft verbreitet Chemnitz Fernsehen

660

Es wird bunt im Hecht: Drei Tage feiern auf dem Hechtfest

301

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

292

Das TdjW hat zum 70. Geburtstag etwas Tolles vorbereitet!

88

Neue Straßenbeleuchtung für Chemnitz

501

Reifenstecher erneut am Werk

634

SC DHfK lässt tschechischen Vizemeister alt aussehen

69

Nach Crash: Corsa brennt völlig aus

471

Grundsteinlegung: Diese Gebäude entsteht auf historischem Grund

239