Angriff im Leipziger Kohlrabizirkus

964

Hier können Bürger endlich mitreden

117

DIESER HUND ERKLÄRT DIE WELT

315

Schwer verletzter Biker bei Unfall in Radebeul

448

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

ANZEIGE

Stagniert die Energiewende in Sachsen?

Rund 60 Prozent des Energiebedarfs werden in Sachsen-Anhalt durch Sonne, Wind und andere erneuerbare Energien abgedeckt. Doch wie geht es in Sachsen weiter? Die Grünen befürchten ein Stagnieren in der Energiewende und werfen der schwarz-roten Regierung eine Blockadehaltung vor.

Rund 60 Prozent des Energiebedarfs werden in Sachsen-Anhalt durch Sonne, Wind und andere erneuerbare Energien abgedeckt. Doch wie geht es in Sachsen weiter? Die Grünen befürchten ein Stagnieren in der Energiewende und werfen der schwarz-roten Regierung eine Blockadehaltung vor.


Laut den Grünen im Sächsischen Landtag ist das beschlossene Energie- und Klimaprogramm aus dem Jahr 2012 veraltet. Dort heißt es, 28 Prozent des Strombedarfs durch erneuerbare Energien im Jahr 2023 zu erreichen. Dieses Ziel ist längst erreicht, das Problem ist dass das Programm nicht weiter gedacht wird.

Der energiepolitische Sprecher der Grünen Gerd Lippold betonte am Mittwoch in Dresden, "die Regierung müsse endlich eine klare Ansage machen und sich zum Ausbau der erneuerbaren Energien bekennen. Die Wirkung einer solchen Aussage auf Landräte, Bürgermeister und Planungsbehörden sei nicht zu unterschätzen."

Um etwa 70 Prozent des heutigen Strombedarfs aus erneuerbaren Energiequellen zu erhalten, werden zweimal mehr Anlagen als jetzt gebraucht. Derzeit besitzt Sachsen etwa 900. Doch die Neu-Installation fällt in den letzten Jahren im Ländervergleich niedrig aus. Noch sind solche Solaranlagen wie an der Leipziger Probsteikirche die Ausnahme im Stadtbild. Weniger als 50 Megawatt Solarleistung wurden im letzten Jahr aufgebaut, obwohl in Freiberg einer der größten Hersteller für Photovoltaik-Anlagen sitzt. Der Grund für den Rückgang: Es gibt nur noch etwa halb so viel Fördergeld wie im Jahr 2012.

Die SPD-Landtagsfraktion hat das Problem erkannt.

Interview mit Jörg Vieweg, SPD, Energiepolitischer Sprecher Sachsen

Noch schlechter fällt die Bilanz bei der Windenergie aus. Laut der Vereinigung zur Förderung der Nutzung Erneuerbarer Energien wurden im letzten Jahr nur 30 Windkraftanlagen neu gebaut. Obwohl der Weg ein anderer sein könnte.

Statement von Hans-Jürgen Schlegel, VEE Sachsen

In diesem Zusammenhang beklagen die Grünen vor allem ein Versagen in Hinblick auf die Genehmigungsbehörden. Die SPD hat jetzt klare Ziele gesetzt.

Interview mit Jörg Vieweg, SPD, Energiepolitischer Sprecher Sachsen

Bis 2025 will die SPD 45 Prozent, bis 2035 60 Prozent und 2050 100 Prozent aus erneuerbaren Energien schaffen.

Elbresidenz: Drei Jahre nach Flut wiedereröffnet

118

Jetzt geht's los - RB ist heiß auf die 1. Bundesliga

53

Kommt mit uns nach New York! der Countdown läuft!

ANZEIGE

So schön strahlten unsere Gewässer!

175

Dieser Leipziger ist auf dem Weg in die Formel 1

126

Diesen Barkeeper könnt ihr mieten!

ANZEIGE

Forscher arbeiten an Impfung gegen Typ-1 Diabetes

334

Es sieht schlecht aus für Sachsens Flughäfen

251

Essen erlaubt: Erlebt Patric Heizmann live

ANZEIGE

Dynamo will den ersten Heimsieg

139

Riesiges Lauchs-Graffiti am Studentenwohnheim

449

Gesundheitsgefährdender Keim im Klinikum Chemnitz

2.060

Hochbau für Schulstandort Tolkewitz hat begonnen

161

Wie geht´s weiter an der Wittgensdorfer Straße

407

Kradunfall  mit Fahrerflucht

1.734

Schon wieder Toter im Kiessee Leuben

1.808

Bekennerschreiben nach Brandanschlag aufgetaucht

1.089

Hier steigt am Sonntag ein Fest für die ganze Familie!

113

So hat Leipzig seine Olympioniken gefeiert

228

So verwirrend ist die neue Kunst im Bildermuseum

98

Das wird den Leipzigern auf dem Passagenfest geboten!

776

Vorreiterland Sachsen hamstert schon seit 2011

1.666

Großer Empfang für Kunstturnerinnen

671

Dresden-Tourismus: Weiterhin sinkende Übernachtungszahlen

164

Dresdner Bischof wird offiziell in sein neues Amt eingeführt

98

Lichtzauber bei den Filmnächten

223

Antennengemeinschaft verbreitet Chemnitz Fernsehen

593

Es wird bunt im Hecht: Drei Tage feiern auf dem Hechtfest

268

CHECK OUT - DER VEREINSRITTER

281

Das TdjW hat zum 70. Geburtstag etwas Tolles vorbereitet!

82

Neue Straßenbeleuchtung für Chemnitz

448

Reifenstecher erneut am Werk

589

SC DHfK lässt tschechischen Vizemeister alt aussehen

64

Nach Crash: Corsa brennt völlig aus

453

Grundsteinlegung: Diese Gebäude entsteht auf historischem Grund

224

Rollerfahrer verunglückt mit 1,34 Promille

422

Bierdeckel mit Inhalt - Alles was du über Flüchtlinge wissen musst

956

Schüler machens möglich - Nie wieder planlos in der Uniklinik

341

Grundstein für Offenen Vollzug

890

22. Chemnitzer Stadtfest

724

DEGES stellt Südring-Pläne vor

986

Werkstätten Tag 2016

207

Dresdner Olympioniken sind zurück in der Heimat

185