Sprengstoffanschlag am ICC - Kongresse finden statt

NEU

Emilienstraße einen Monat dicht

NEU

So ist das Sicherheitsempfinden in der Innenstadt

NEU

Einbruch in Stadtteilbibliothek

NEU

Das ist die perfekte Hochzeitslocation in Dresden!

ANZEIGE

Städtische Kitas werden 34 Sozialpädagogen einstellen

Dresden erhält aus dem Europäischen Sozialfonds rund 3,8 Millionen Euro für die Verbesserung des Bildungserfolgs von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Mit dem Geld sollen zunächst 34 Sozialpädagogen eingestellt werden.

Dresden erhält aus dem Europäischen Sozialfonds rund 3,8 Millionen Euro für die Verbesserung des Bildungserfolgs von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Mit dem Geld sollen zunächst 34 Sozialpädagogen eingestellt werden.

Die Landeshauptstadt Dresden hat in der letzten Woche mehrere Zuwendungsbescheide der Sächsischen Aufbaubank (SAB) für Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) erhalten. Das bestätigte die Betriebsleiterin des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen Dresden, Sabine Bibas. Mit dem Geld sollen 34 Sozialpädagogen eingestellt werden. Weitere können folgen.

Die Förderung erfolgt aus dem Förderschwerpunkt „Verbesserung des Bildungserfolgs von benachteiligten Kindern und Jugendlichen“ des Operationellen Programms des Freistaates Sachsen für den Europäischen Sozialfonds im Förderzeitraum 2014-2020. Dieser sieht unter anderem „Maßnahmen für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen“ vor. Förderstart ist der 1. März 2016.

Um keine Zeit zu verlieren, wurden die entsprechenden Stellen bereits im Januar öffentlich durch den Kita-Eigenbetrieb ausgeschrieben. Das Auswahlverfahren läuft derzeit. Die Sozialpädagogen sollen spätestens ab 1. April 2016 die Erzieherteams in 34 städtischen Einrichtungen verstärken. Je Kita kann eine zusätzliche Fachkraft mit einer Arbeitszeit von 30 Stunden pro Woche eingestellt werden. Es handelt sich dabei um die größte Einstellungsoffensive für Personal mit sozialpädagogischem Studienabschluss seit langem. Ziel ist es, mit dem verbesserten Personalschlüssel den Dresdner Kindern noch zielgerichteter und individueller gleiche Bildungschancen zu eröffnen. Auch Kitas in freier Trägerschaft werden vom Programm partizipieren können. Die Träger werden ihre Förderbescheide auf direktem Weg von der SAB erhalten.

Den bestätigten Förderanträgen ging ein Teilnahmewettbewerb des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus voraus. „Unsere langjährigen Erfahrungen und Kompetenzen aus dem Dresdner Handlungsprogramm ‚Aufwachsen in sozialer Verantwortung‘ haben uns sicher geholfen“, freut sich Sabine Bibas über den Erfolg der städtischen Förderanträge. Bibas weiter: „Ich glaube, wir konnten deutlich machen, wie ideal die ESF-Förderung unser städtisches Handlungsprogramm ergänzt.“ In das Handlungsprogramm sind bereits 26 Dresdner Kitas eingebunden. Damit ist absehbar, dass an mindestens 60 Dresdner Einrichtungen ein besserer Betreuungsschlüssel aus städtischen Mitteln und Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert werden kann. Da noch nicht alle Förderanträge entschieden sind, könnten weitere Zusagen hinzukommen.

Die ESF-Förderung ist zunächst auf zwei Jahre befristet. 95 Prozent der Personalkosten für die zusätzlichen Sozialpädagogen werden daraus beglichen. Damit fließen im gesamten Förderzeitraum rund 3,8 Mio. Euro aus dem ESF für kommunale Kitas nach Dresden. Das Förderprogramm wird ergänzt durch rund 200 000 Euro Eigenmittel der Landeshauptstadt Dresden.

Diese kommunalen Einrichtungen werden im neuen ESF-Programm gefördert: 
-        Am Jägerpark 7 
-        Anton-Graff-Straße 9 
-        Bergstraße 6 
-        Bramschstraße 19 
-        Finsterwalder Straße 2 a 
-        Gottfried-Keller-Straße 39 
-        Haydnstraße 60 
-        Heidestraße 29 
-        Heidestraße 35 
-        Heinrich-Mann-Straße 32 
-        Heinrich-Mann-Straße 34 
-        Heinz-Lohmar-Weg 2 
-        Hennersdorfer Weg 1 
-        Jessener Straße 40 
-        Jessener Straße 42 
-        Josephinenstraße 33 
-        Junghansstraße 54 
-        Konkordienstraße 3 
-        Laibacher Straße 25 
-        Liebenauer Straße 1 
-        Lommatzscher Straße 83 
-        Lommatzscher Straße 85 
-        Michelangelostraße 5 a 
-        Moritzburger Straße 70 
-        Nöthnitzer Straße 4 
-        Roquettestraße 16 
-        Rudolf-Bergander-Ring 34 
-        Schönaer Straße 25 
-        Sternstraße 32 
-        Weesensteiner Straße 1 
-        Weidentalstr. 6 
-        Weinböhlaer Straße 12 
-        Williamstraße 10 
-        Wintergartenstraße 11

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Bachmann, Hattke und Lippmann zu den Vorfällen in Dresden

661

Tillich zu den Sprengstoffanschlägen

1.090

Was wurde in dieser Truhe aufbewahrt?

ANZEIGE

Anschläge auf Kongresszentrum und Moschee

1.618

So sieht die neue Gemeinschaftsunterkunft im Deiwitzweg aus

225

Wer läuft in New York? Vote und erhalte einen  REWE-Gutschein!

ANZEIGE

RAW: Näher dran an Industriekultur

258

Diese Aktion hat alle Sachsen miteinander verbunden

232

So macht Fitnessguru Patric Heizmann uns fit!

ANZEIGE

So geht Leipziger Willkommenskultur

146

100 Herzen für den Einheitstag

99

SG LVB Handballer verlieren in letzter Sekunde

47

Sächsisches Team verteidigt Titel

308

Das erwartet Dresden am Tag der Deutschen Einheit

502

Mal wieder bestätigt sich, Dresden ist eine der schönsten Städte weltweit

510

Kölner Ultras zerstechen RB-Reifen

185

FBI-Agenten tagen heimlich in Dresden

595

Partypics vom Oktoberfest 2016

1.462

Leipziger Teenager erleiden Stromschlag und stürzen auf Bahngleise

192

21. SCHLINGEL eröffnet

140

28-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

343

Stromausfall in Chemnitz

3.103

Das haben wir über die neuen Geflüchtetenunterkünfte erfahren

389

Sicherheitscheck - Flughafen Klotzsche nur Durchschnitt

271

Heinrich-Schütz-Konservatorium soll städtisch werden

136

Spielplatz Park Schönau wird erweitert

269

Tag der Zahngesundheit – Ein Faktencheck

406

Schloßbergmuseum erinnert an Kriegsgefangene

177

Akademie der Künste zu Gast in Chemnitz

176

TU Dresden zeichnet Juniordoktoren aus

311

Räuberische Erpressung

2.127

Hakenkreuze geschmiert

817

SPD will "Rudolf-Harbig-Stadion" zurück

291

Brand im Bahnhof Holzhausen

815

Tag der Offenen Autobahnmeistereien

554

Neuer GPS-Referenzpunkt

892

Dieses Leipziger Paar hatte heute den geilsten Tag ihres Lebens

666

Abendspringen in Grüna

604

SC DHfK-Handballer verpassen die Sensation

88

RB Leipzig muss beim Zweitplatzierten ran

132

Säureanschlag auf PKW

1.512

Innenstadt wird zur Sperrzone für Autos

1.456

Hier bekommen Straßenkids hilfe - seit 25 Jahren

151