Sanierung des Gablenzbaches verschoben

NEU

"Nizza-Sperren" sollen Einheitsfest schützen

NEU

Wer hat diesen Jungen gesehen?

NEU

Startschuss auf der Großbaustelle Tolkewitz

NEU

Das ist die perfekte Hochzeitslocation in Dresden!

ANZEIGE

Vielfältiges Programm zur Internationalen Woche gegen Rassismus in Dresden

Die Aktionswoche findet in Dresden vom 15. März bis 6. April 2016 unter dem Motto "100 % Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus" statt. Es gibt Vorträge, Gesprächsrunden, Ausstellungen, Feste und Workshops.

Die Aktionswoche findet in Dresden vom 15. März bis 6. April 2016 unter dem Motto "100 % Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus" statt. Es gibt Vorträge, Gesprächsrunden, Ausstellungen, Feste und Workshops.

Der Programmflyer zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus liegt ab sofort in allen Ortsämtern und Infostellen sowie im Neuen Rathaus aus.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus sind bundesweite Aktionswochen der Solidarität mit den Gegnern und Opfern von Rassismus. Sie finden in Dresden vom 15. März bis 6. April 2016 unter dem Motto „100 % Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus“ statt.

Die Aktionswochen in Dresden weichen dabei vom bundesweiten Aktionszeitraum (10. bis 23. März 2016) ab. Am 15. März 2016 wird eine Ausstellung zu Leben und Tod von Jorge Gomondai und Marwa El-Sherbini eröffnet. Am 6. April 2016 findet eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 25. Todestages von Jorge Gomondai statt, der an den Folgen eines fremdenfeindlichen Übergriffs in Dresden verstorben ist. Somit werden die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Dresden von dem wichtigen Gedenken an die Opfer rassistischer Gewalt in Dresden eingerahmt. Auf diese Weise wird daran erinnert, wie wichtig die Auseinandersetzung mit Rassismus und die gemeinsame Suche nach Wegen des partnerschaftlichen, respektvollen Miteinanders für eine friedliche und offene Stadtkultur sind.

Im Dezember 2015 rief Oberbürgermeister Dirk Hilbert die Dresdnerinnen und Dresdner auf, sich an den Aktionswochen zu beteiligen, um „sich mit Rassismus und weiteren Formen von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit in ihren vielfältigen Ausdrucksformen kritisch auseinanderzusetzen“. Entstanden ist ein vielfältiges Programm, das von Dresdner Vereinen, Institutionen sowie den Einwohnerinnen und Einwohnern angeboten wird. Es gibt Vorträge, Gesprächsrunden, Ausstellungen, Feste und Workshops. Ein herzlicher Dank gilt allen Beteiligten, die sich für die Realisierung der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2016 in Dresden engagieren.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Anschläge in Dresden - War es ein Einzeltäter?

NEU

Intercity-Zug evakuiert - Mann droht mit Bombe!

NEU

Was wurde in dieser Truhe aufbewahrt?

ANZEIGE

Sportlich in den Ferien

NEU

Mann verschluckte sich an Bockwurst und starb

276

So macht Fitnessguru Patric Heizmann uns fit!

ANZEIGE

Statistinnen gesucht

437

Ohne Digitalisierung  keine Energiewende

51

Wer läuft in New York? Vote und erhalte einen  REWE-Gutschein!

ANZEIGE

Sprengstoffanschläge Thema im Landtag

246

Feuerwehr probt Ernstfall

385

Hier finden in Leipzig mehr als 50 Wohnzimmerkonzerte gleichzeitig statt

102

Wie sicher fühlen sich die Leipziger nach den Anschlägen in Dresden?

291

Schienenersatzverkehr während der Herbstferien?

237

Nach den Anschlägen - Polizei im Einsatzmodus

1.108

Pkw überschlägt sich

2.763

So erlebte Familie Turan die Nacht in der Moschee

997

Biker bei Unfall in Machern schwer verletzt

400

Wem gehört dieses Diebesgut?

1.618

Sprengstoffanschlag am ICC - Kongresse finden statt

218

Emilienstraße einen Monat dicht

831

So ist das Sicherheitsempfinden in der Innenstadt

297

Einbruch in Stadtteilbibliothek

321

Bachmann, Hattke und Lippmann zu den Vorfällen in Dresden

1.358

Tillich zu den Sprengstoffanschlägen

1.577

Anschläge auf Kongresszentrum und Moschee

2.123

So sieht die neue Gemeinschaftsunterkunft im Deiwitzweg aus

317

RAW: Näher dran an Industriekultur

375

Diese Aktion hat alle Sachsen miteinander verbunden

314

So geht Leipziger Willkommenskultur

197

100 Herzen für den Einheitstag

141

SG LVB Handballer verlieren in letzter Sekunde

72

Sächsisches Team verteidigt Titel

423

Das erwartet Dresden am Tag der Deutschen Einheit

729

Mal wieder bestätigt sich, Dresden ist eine der schönsten Städte weltweit

643

Kölner Ultras zerstechen RB-Reifen

234

FBI-Agenten tagen heimlich in Dresden

929

Partypics vom Oktoberfest 2016

1.930

Leipziger Teenager erleiden Stromschlag und stürzen auf Bahngleise

247

21. SCHLINGEL eröffnet

189

28-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

455

Stromausfall in Chemnitz

3.279

Das haben wir über die neuen Geflüchtetenunterkünfte erfahren

461