Ökos feiern im Clara-Park

Leipzig – Am Sonntag besuchten tausende Leipziger die Ökofete im Clara-Zetkin-Park. Rund 150 Aussteller boten ein großes Programm für kleine und große Bio-Freunde.

Neben dem Umweltfest trugen die jungen Besucher den Solaris-Cup Leipzig aus. Dabei schickten die Nachwuchs-Modellbauer ihre selbst gefertigten Solarboote und –autos ins Rennen.

Die Veranstaltung präsentierte sich mit einem großen Angebot an Informationen rund um das Thema Umwelt. Die Teilnehmer konnten unter anderem Snacks aus der Bio-Produktion probieren sowie Kleidung aus eigener Produktion erwerben.

Die Straßenmusiker von „The Coins“ sorgten für einen harmonisches Ausklingen der Umweltveranstaltung.