Offenbar Leichensuche in Eutritzsch

Leipzig – Die Leipziger Polizei durchsucht seit Dienstagvormittag das Gelände einer Gewerbeimmobilie an der Apelstraße. 

Offenbar vermuten die Beaten hier eine Leiche. Kriminalisten durchkämmen das Areal sowie einen Abwasserkanal mit speziellen Spürhunden.

Zu den genauen Hintergründen der Suche wollte die Polizei keine weiteren Auskünfte geben. Gegenüber den Kollegen von LVZ.de äußerte sich Oberstaatsanwalt Ricardo Schulz wie folgt: „Die Maßnahmen finden im Rahmen eines staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahrens statt. Zu Einzelheiten äußern wir uns derzeit nicht.“